Mutter von Freund komisch :(

Hay ich bin WIEDER mal,

ich hab ein riesen Problem welches mich echt sehr belastet.
Ich wohne über 300 km von meinen Freund entfernt.
Ich war das letze mal in Juni dort für eine längere Zeit, es war echt total schön wieder bei ihm zu sein. Und jedesmal wenn ich wieder fahren muss weine ich mich in den schlaf.
Nun wollte ich fragen ob ich wieder zu ihm kann für ca 2- 3 Wochen. (ich hab keine Arbeit mehr, und er bekommt kein Urlaub).

Nun will seine Mutter nicht mehr das ich komme, sie meint in 5 Wochen darf ich wieder kommen. SUPER!!
Er wohnt noch bei ihr weil er in der Ausbildung steckt welche bald zuende ist und er sich keine Wohnung leisten kann.
Ich hab ihn das letze mal vor einer Woche gesehen und es bricht mir das Herz noch so labge zu warten.
Ich bin nur noch am weinen, wie jetzt wieder weil ich ihn so sehr vermisse.

Ich hab so das Gefühl das es niemand versteh. Im andern Forum versteht es niemand und wenn mal jemand antwortet dort kommt nur mist raus :(

Alleine der gedanke, das die Mutter uns in der Hand hat...
Seine Ausbildung ist ende August zuende und dann zieht er hier hin zu uns in die Stadt. Seine Mutter ist deswegen total komisch geworden....

Bitte lasst die Kommentare sein wie. "Ich hab meinen Freund so und so lange nicht mehr gesehen und es ging" Ich finde es super das ihr das so lange aushaltet! ich kann es nicht mir bricht es total das Herz. Jedesmal wenn ích in den Himmelschaue muss ich weinen.

Was kann ich nur tun? Mein Herz wird in 1000 Stücke gerissen. Die Tage vergehen einfach nicht.

Tiffe (13+1 ssw)

1

Was willste denn hören? Ich weiss, sowas wie, dass millionen anderer Menschen sowas über Jahre hinweg durchstehen müssen (sowie ich grade auch) willste nicht hören.
Aber so ist das nunmal.
Wenn er im August eh in deine Nähe zieht dann freu dich doch einfach darauf, es sind nur noch ein paar Wochen.
Schon mal drüber nachgedacht, dass es nicht die anderen sind, die dich einfach nicht verstehen wollen, sondern dass du die jenige bist die sich da in was reinsteigert?
Jut, du bist noch keine 3x7 aber doch scheinbar alt genug und bald auch Mutter, vielleicht sollte man irgendwann anfangen sich dementsprechend zu benehmen.
Niemand sagt, dass es leicht ist jemanden vermissen zu müssen den man liebt, aber es ist grad ne Woche her als du da warst ...

7

ich mache das auch seit jahren durch. Und jetzt ist der zeitpunkt gekommen wo ich es nicht mehr aushalte, ich kann es einfach nicht mehr, ich würde an liebsten einfach dort hin fahren. Aber das geht ja nicht....

Ich wollte einfach nur mal mein herz ausschütten weil das gut tut. Langsam weiß ich auch nicht mehr wie ich das mit den telefonieren machen soll. ich hab kein Geld mehr und er auch nicht, wir sind total pleite.

ich musste das nur einmal los werden weil ich nur noch weine.
ich war schon sehr sehr oft eine lange zeit von meinen freund getrennt, aber es wird immer schwerer....

ihr müsst nicht antworten ich musste das nur mal los weden #heul

2

Süße, sei nicht traurig!

Weist Du, fast jede Mama hat so ihre Probleme ihr Kind in die große Welt zu lassen solange er noch bei ihr lebt. Sie hat bestimmt auch etwas Angst, da sie ihn übermäßig liebt, vor Dir. Dann bist Du schließlich die Frau an seiner Seite und nicht mehr sie! Sie ist bestimmt etwas eifersüchtig, weil der Moment gekommen ist, wo sie ihren Kücken fliegen lassen muss :-)

Rede mit Deinem Freund. Er sollte eigentlich sich in dieser Sache durchsetzen für Dich, damit Du dir keine Sorgen machst. Er soll mit seiner Mama reden.

Aber nimm`s nicht persönlich, ich denke dass das normal ist. Viele Mütter sind so.

Wie alt ist er?!

3

Boah, das ist ja echt komisch und ganz schoen gefuehllos. Hast Du sie mal gefragt, warum sie nicht will, dass Du jetzt kommst?

Mein Freund wohnt auch 400km von mir weg und ich vermisse ihn total! Zum Glück können wir kostenlos telefonieren, das machen wir auch jeden Tag ganz lange! Aber wenn ich bei ihm wäre, wäre es natürlich viel viel schoener. Alleine schlafen ist so schrecklich!

Leider weiss ich auch gar nicht, was Du machen kannst, ausser nochmal mit seiner Mutter sprechen und ihr erklaeren, dass es Dir sehr schlecht geht und so.

Hast Du denn eine gute Freundin, mit der Du reden kannst und was unternehmen? Vielleicht hilft das ein klitzekleines bisschen gegen das alleine sein.

Liebe Grüsse,

Hanna

4

oh man, wenn ich das lese könnt ich glatt mit weinen#liebdrueck

Jetzt mach dich mal´nicht so verrückt. Seine Mutter wird sicher sehr damit zu kämpfen haben das sein Sohn weg zieht und sie weder ihn noch ihr Enkelchen öfter sehen wird. Das ist sicher nicht leicht für eine Mutter. Die von meinem Schatz war auch geknickt und heute nimmt sie es gelassener. Sie sieht ihn 1-2 mal im Jahr und wird nun zum 3. Mal Oma. (Ronny hat mit seiner Ex schon ein Kind)


Lass das nicht so an dich ran...telefoniere mit deinem Freund und mail mit ihm so oft es geht. Das hilft oft schon sehr. Die Wochen werden auch schnell rum sein!


Ich versteh dich gut...

Lass dich fest drücken, Bia mit Timon und Minimaus inside (9.SSW)

5

hallo,
wie alt ist dein freund denn?was sagte er dazu,das er dich nicht sehen darf?
ich bekommt doch ein baby zusammen,er sollte seiner lieben mutter mal ein paar takte erzählen.
ansonsten hilft nur warten...so hart wie es ist.was anderes kann man dir ja nicht raten.
seine mutte rist sicher traurig das er weg zieht,und will vielleicht deshalb noch zeit mit ihm verbringen.
liebe grüsse,yvonne

6

Hallo,
vielleicht möchte die Mutter deines Freundes einfach ihre Wohnung für sich? Du bist ja dort praktisch ein Gast, und sie will eben ihre Privatsphäre. Also ich kann sie schon verstehen. #gruebel
Die paar Wochen kriegt ihr auch noch 'rum. Sich da jetzt hineinzusteigern ist kindisch.
LG Katja #sonne

9

Ich bin 18 und er ist 22. Er ist so froh das er bald hier hin ziehen kann. ich habe schon mit ihn drüber geredet das es mir weh tut und alles und ich hab ihn mal gefragt wieso sie das gesagt hat. Er wusste es auch nicht, er hat nachher mit ihr geredet, sie meint sie hätten kein Geld. ich glaube ihr nicht, ganz ehrlich. Sie ist so seltsam geworden in der letzen zeit.
Sie meint auch er schafft die Ausbildung eh nicht und muss ja LEIDER noch ein halbes Jahr länger hier bleiben. Das hat sie vor einen Monat noch GANZ anderes gesagt. Sie sah die Sache voll locker entgegen.
Als ich ihr dann mal klar gesagt hab das ich das überhaupt nicht locker seh so wie sie hat sie nichts mehr gesagt. Ich denke ja auch das sie ihn nicht los lassen will :(
Aber irgendwann muss sie es doch?!

fernbeziehungen sind schon irgendwie .....:-[
danke für die lieben antworten, das hilft mir WIRKLICH schon sehr einfach mal nur angehört zu werden.
leider verstehen meine freunde mich in der hinsicht nicht. Niemand von ihnen hat das schon mal durchgemacht das einzige was ich von ihnen zuhören bekomme ist oh du arme...



Leider haben auch meine Eltern noch nicht verstanden das ich keine 13 mehr bin.

danke an alle! das hat mir gut geholfen.

Tiffe (13+ 1 ssw)

8

Hallo Tiffe
Hey Kopf hoch und erstmal#liebdrueck. Weißt du warum sie so komisch zu dir ist! Ich schon#schein. Hatte ein ähnliches Problem! Du bist jetzt, wo du schwanger von ihm bist eine sehr große Konkurentin. Du nimmst ihr ihren Sohn und sie weiß das er zu dir stehen wird, egal was passiert. Ich warne dich aber gleich vor! Soll dir aber keine Angst machen, ihr steht das auch durch glaube mir! Sie wird ihm versuchen einzutrichtern, das euer Baby nicht von ihm sei (wegen der Fernbeziehung habe er das nicht unter kontrolle). Aber das schweisst euch noch mehr zusammen und wird sie weit weg Kattapultieren. Das einzige was du sagen kannst ist:
Ich habe ihn im September ganz für mich und das für ewig!
Halte dich an diesen Satz und euer Baby fest und schau in die Zukunft.
Er liebt dich!!!!
Ich hoffe du stehst das durch. Stelle dir ein Bild ans Bett und immer wen es dir schlecht geht schreibe alles in einen Brief oder Sorgenbuch. Denk dran! Du hast ein grossen Teil von ihm in dir drin. Euer#baby und das brauch dich und natürlich sein#herzlich.
Hoffe konnte helfen;-)
Bleib#cool
#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck
LG wunsch4

10

hallo wunsch4!

Wenn sie das versucht hat sie verloren, DENN zu der Zeit wo das würmchen gezeugt worden ist war ich bei ihm. ich glaube um die 2 Wochen. Und genau da ist es entstanden und das weiß er ;) man kann es genau nachrechnen.
ich werde meinen Schatz gleich mal fragen ob sie vielleicht schon was derartiges gesagt hat.
Sie weiß nicht genau wie weit ich bin, deswegen.
Ich finde es schlimm das wenn sie sowas machen würde, ich würde dann echt überlegen ob ich noch länger kontakt mit ihr haben möchte. Aber das steht ja noch in den Sternen ;)
Danke für die Antwort. Ich bin ja mal gespannt.
Und er wird sehr wütend sein, würde seine Mutter sowas behaupten!

danke :) das hat mir echt gut geholfen darüber zu sprechen

*alle mal lieb #liebdrueck*

Top Diskussionen anzeigen