Was tun bei Kreislaufproblemen (bei der Hitze)

Hallo zusammen!

Ich kann heute die Hitze kaum ertragen! Hat jemand ein paar Tips, wie ich den Kreislauf aufpäppeln könnte?
(Am liebsten wär mir ja ne kalte Cola, geht aber nicht, weil ich Diät halten muss)
Hab schon die Beine kalt abgeduscht, das hat kurzfristig geholfen, aber nach 2 Minuten is der erfrischende Effekt verstrichen!

#schwitz
*ächz*

LG
Kerstin
37.SSW

1

Ich wuerde meine Beine in nen Eimer mit kaltem Wasser stecken.Das tut gut....... #pro

Ansonsten,viel trinken.
Besonders PFEFFERMINZtee.Das kuehlt den Koerper ab !!! Hilft echt gut.

Man kann auch Pfefferminze in Wasser tun und sich damit abwaschen,hilft super................

Rebecca

3

Das probier ich mal direkt aus :-)

#danke

2

Hallo,

also ich würde mir handtücher nass machen und mir diese über den Körper legen.. Das hilft mir auch immer total gut...

Ansonsten noch ne schöne Rest SS....

Nicole + Würmchen inside ( 6. ssw)

4

Oh, das kenne ich. #augen Leider... Auch wenn ich die Cola trinken dürfte, aber immer Cola? Ich hab schon genug zugenommen... ;-)

Ich mach mir dann auch gerne kalte Wadenwickel, einfach Geschirrtücher um Fußknöchel und Füße, das macht fit. Und ein kühlendes Beingel von Rossmann. Ansonsten viel Trinken, warmer Pfefferminztee, auch wenn es absurd klingt, kühlt von innen ab...

Und es bleibt uns die Hoffnung (auch wenn mir Sonne lieber wäre), dass der Wetterbericht recht hat und es nächste Woche schlechteres Wetter gibt, dann kühlt es ab und wir können die letzten Wochen besser ertragen. ;-)

LG Stella (35. SSW + 1)

5

Hallo Kerstin,
viel trinken ist super (wie ja schon die anderen geraten haben). Aus meiner ersten Schwangerschaft habe ich den super Tip von meiner Hebamme, ätherisches Rosmarinöl als Riechfläschchen immer bei mir zu haben. Ich hoffe, Dir hilft's.
Schöne Schwangerschaft noch!

Vera mit Fiona (17 Monate) und Mini (7. SSW)

Top Diskussionen anzeigen