Ab wann habt ihr positiv getestet?

Ab wann habt ihr positiv getestet? Bin heute es+7 und überlege ab wann ich testen soll

1

Hallo :-)

Ich habe nmt+5 getestet....aber hab innerhalb von zwei tagen 4 tests gemacht :-D
Nur bin ich mir nicht sicher wann mein es genau war....
Und es passt alles :) hatte im september eine fg in 4+4 und da hatte ich früher getestet...deshalb habe ich diesmal etwas gewartet :)

Lg michi

2

1 Woche nach NMT

Und ganz ehrlich. Lass das Frühtesten und teste an NMT oder 1-2 Tage später. So sparst du Geld, Zeit und Nerven. Kein lästiges Stricheraten oder evtl. Enttäuschung wenn die Mens doch einsetzt. Guck im Kiwu oder auch hier wie oft das alles passiert. Unnötig.

Alles Gute und einen hoffentlich bald positiven Test

3

Negativ

Alles vor NMT und an NMT

Positiv

NMT +2/3

4

Teste bitte nicht vor NMT des macht dich nur fertig glaub mir du sparst dir einen Haufen nerven ;-) auch wenn es schwer ist
Und Wendung testest dann nimm am besten gleich einen digitalen, dann sparst du dir das striche raten :-) alles gute

Liebe Grüße Ina und Babygirl 31ssw

5

Ich hab an NMT -1 positiv getestet, aber auch nur, weil wir an dem Abend verabredet waren und ich wissen wollte, ob ich was trinken darf ;-)

Zu frühes testen macht einen nur wahnsinnig!

Alles Gute, K4ssio

6

Ich hab an ES+12, zwei Tage vor NMT, sehr deutlich positiv getestet.

Ich würde dir aber raten lieber bis NMT zu warten, zu früh bringt nix.
Lg

7

An ES+9 - weil ich mich an ES+8 das erste Mal übergeben musste... ;-)
"Wusste" aber schon, dass der Test positiv ausfallen wird...

Bei meinem Sohn erst an NMT+4 - da "wusste" ich aber auch schon von Anfang an Bescheid. ;-)
_______________________________
Steffi mit Wuselzwerg (09/14) und Prinzessin 40+3

8

Hallo,
Ich habe an ES+12 deutlich positiv getestet.

An NMT mit dem clear Blue 2-3 Wochen. Alles gute!!
LG

9

Ich würde so früh nicht testen, da die Einnistung erst zwischen ES+4 und ES+10 stattfindet. ;-)

Allgemein bin ich kein Fan der frühen Testerei. Viele Abgänge würden unbemerkt bleiben, wenn man nicht vor NMT getestet hätte, da eben viele mit Mens abgehen. Das liest man ja leider auch oft. ES+10 positiv, ES+14 Blutung. Natürlich ist ein späterer Test auch keine Garantie, das will ich damit nun nicht sagen...

Andere wiederum sind enttäuscht. ES+10 und immer noch negativ? ES+12 und negativ, keine Hoffnung mehr usw.

Ich habe frühestens ab ES+13 getestet. Bei den letzten beiden auch nur, weil ich da die Temperatur gemessen habe und diese ES+13 hätte abstürzen müssen bei der Mens und dann war ich doch zu nervös, als sie nicht abgestürzt ist. #hicks

1. Kind:
NMT = negativ
NMT+4 = deutlich positiv (vorher nicht getestet, dachte der NMT-Test wäre ja aussagekräftig genug)

2. Kind:
ES+13 = gut erkennbar positiv

3. Kind:
ES+13 = hauchzart positiv, einen Tag früher wäre der Test sicher negativ gewesen

4. Kind:
ES+13 = zart positiv

Ich würde an deiner Stelle noch paar Tage abwarten. ;-) Viel Glück!

#winke

LG erdbeerchen
mit 2 Räubern (6 Jahre+11Mon. & 7 Jahre+11Mon.), Prinzessin (19 Mon.) und Ü-Ei (28+2)

Top Diskussionen anzeigen