22.SSW selten Kindsbewegung

liebe alle,

wie oft habt ihr eindeutige kindsbewegungen in der 22.ssw? bei mir ist es nicht so häufig, also zumindest fällt es mir nicht täglich deutlich auf. habe eher das gefühl, dass es nur so alle 2-3 tage mal abends ganz deutliche bewegungen gibt....

habe eine hwp und es ist mein erstes kind. ist das normal?

lg

1

Huhu

Also was normal ist und was nicht ist immer etwas schwer zu sagen. Jedes Kind ist anders und jede Schwangerschaft verläuft anders.

Ich bin auch in der 22 Ssw mein Zwerg ist sehr aktiv. Werd teilweise morgens von den Turnübungen wach und besonders abends geht's auch rund. Mittags hin und wieder meistens nur wenn ich mich mal ne halbe Stunde aufs Sofa setze.

Vllt macht dein Baby einen Wachstumsschub und braucht die Energie anderweitig :-)

Wenn du dir sorgen machst ruf dich bei deinem FA an und frag einfach nach ;-)

Liebe Grüße

2

mmmh... das ist ja echt anders als bei mir, jetzt mache ich mir wirklich sorgen. das mit dem wachstumsschub ist auch glaube ich nur ein gerücht...dummerweise ist jetzt wochenende

:(
war zuletzt vor einer guten woche beim screening, und da war alles ok.

3

Also was auch noch versuchen kannst, was bei mir oft funktioniert, ess ein Stück Schokolade und leg dich auf den Rücken ;-) von Zucker werden sie oft auch aktiv :-) an Sonsten ruf mal im Krankenhaus an und Schilder denen deine Situation.

Wenn nicht grad einen Gefühls gestörten Menschen am Telefon hast wirst eine Erklärung oder eine Untersuchung bekommen.

Ich drück euch die Daumen

Top Diskussionen anzeigen