Auf dem Bauch liegen in der Frühschwangerschaft okay?

Hallo ihr Lieben,

ich mache mir mal wieder mal meine Gedanken... ;)

Ich schlafe am liebsten auf dem Bauch und frage mich gerade, ob das okay ist oder ob es evtl. Gefahren birgt, wie z.B. zu starken Druck auf den Unterleib?!

Bin jetzt 6+0. Ich möchte einfach nur, dass es meinem Bauchzwerg weiterhin gut geht :)

LG, Feli

1

Ich hab zwei gesunde Kinder. Und bin das dritte Mal schwanger: Meine Antwort: Mach das so lang es für dich bequem ist. Irgendwann wird der Tag kommen, da wird es sich "komisch" oder unangenehm anfühlen. Dann solltest du eine andere Schlafposition finden. Solang genieß die letzen Tage/Wochen auf dem Bauch...

Lg Nora#winke

2

So lange es dir nicht unangenehm oder schmerzhaft wird, kannst du auf dem Bauch schlafen!

Ich bin auch absoluter Bauchschläfer und heute bei 6+2. In meiner ersten SS habe ich bis ca. Zur 14. SSW auf dem Bauch schlafen können, danach ging es leider nicht.

3

Hey du :-)

Also ich hab die ersten Wochen ganz normal weiterhin auf dem Bauch geschlafen.

Irgendwann kam der Zeitpunkt da ging es nicht mehr, da es sich anfühlte, wie wenn ich auf einem Ball liege. Seid dem schlaf ich auf der Seite.

Meinem Krümel geht es bestens ;-)

Also von dem her wür dich sagen, schlaf auf dem Bauch solange es noch geht :-)

Liebe Grüße Ina und Krümel 20+5

4

Ich kann die Anderen nur bestätigen.. ich habe es auch bis es nicht mehr ging auf den Bauch geschlafen.

LG

5

Danke für eure Antworten! :-) Das beruhigt mich sehr!

6

Huhu
Ich bin auch bauchschläfer.

Mein Rat. Schlaf gut und träume was schönes. Solange du kannst bequem wie es dir gefällt. Ich hab bis Mitte Ende 4.monat auf dem Bauch bzw halb bäuchlings geschlafen.
Genieß es es kommt noch früh genug die zeit wo du dich von einer Seite auf die andere quält >.<

Lg Jenny mit bauchzwerg 28.ssw

7

Hey,

solange es dir damit gut geht und du keine Schmerzen hast, ist das in Ordnung. :-)

Der Druck ist nicht zu stark, dein Baby ist klein und perfekt geschützt.

#winke

LG erdbeerchen
mit 2 Räubern (6 Jahre+9Mon. & 7 Jahre+9Mon.), Prinzessin (17 Mon.) und Ü-Ei (18+5)

8

Huhu :-) also ich bin auch leidenschaftlicher Bauchschläfer.
Liege jetzt in der 24 Ssw auch noch auf dem Bauch wenn es geht :-) vorallem beim einschlafen #verliebt

Meinem Krümelchen geht's bislang damit prima immer gut entwickelt.

Lg Jess mit Krümelchen 24 Ssw

9

Ich bin in der 21. Woche und liege immernoch auf dem Bauch. Also so halb, ich winkel ein Bein an, so dass der Bauch etwas Platz hat. Klappt super.
Anfangs konnte ich nicht so gut auf dem Bauch liegen, weil meine Brüste so weh taten.

10

Hallo,

Solange es für dich bequem ist, kannst du ruhig auf dem Bauch liegen.

Ich bin jetzt in der 33 Woche, hab auch schon einen großen Bauch (125 cm Umfang) und liege auch noch sehr gerne auf dem Bauch.

Ist eigentlich die einzige Position in der ich noch wirklich gut schlafen kann.

Ich leg mir dazu ein Stillkissen ringfôrig zusammen, platziere den Bauch in der Vertiefung so dass er seitlich und oben gut gestützt ist und nicht gequetscht wird. Die unteren enden lege ich dann so zurecht dass das Becken resp die Beine drauf liegen. Da der Bauch nun so dick ist brauch ich inzwischen 2 Kopfkissen damit ich den Kopf auch noch wo ablegen kann, aber wenn ich bis positioniert bin, schlafe ich so wie ein Stein.

LG

Top Diskussionen anzeigen