Haare färben?

Meine Frage ist ob ihr euch die Haare färbt?

Ich habe blond gefärbtes Haar und habe einen sehr extremen Ansatz den ich nicht mehr schön finde. Möchte meine Haare wieder dunkel braun haben.

Oder ist es schädlich seine Haare in der ss zu Färben?

Hibbelinchen mit babyboy inside 22ssw

1

huhu also ich war am freitag beim frisör (nach monaten endlich mal wieder ) und habe mir tolle strähnchen machen lassen. mein ansatz ist weg und sehe wieder toll aus auf dem kopf . ganz färben würde ich nicht das raten sie dir auch ab ,aber strähnchen kommen nicht auf die kopfhaut

lg bawu 26ssw

2

Hallo.

Ich verzichte drauf. Die Meinungen gehen auseinander ob es schädlich ist oder nicht.

Lg stephie

3

Hallöchen,
Ich selbst färbe zwar nicht hab aber einige blonde Freundinnen die sich in der Schwangerschaft die Haare gefärbt haben. Sie haben alle gesunde Kinder. Selbst mein Friseur sagt es ist kein problem während der ss zu färben.

Würde mir da auch keine gedanken machen. Du bist den dämpfen ja nicht täglich ausgesetzt und die Kopfhaut nimmt auch nicht soviel auf.

Lg Andreea

4

Ich selbst färbe mit den Farben von Elumen. Sie haben rein pflanzliche Inhaltsstoffe und sind nicht schädlich. Belies dich dazu doch mal im Internet (; Zusammen mit dem sog. Lock und dem Shampoo hält die Farbe wirklich lange und wäscht sich nicht heraus. Lediglich der Ansatz wäre nach einiger Zeit nachzufärben (:

Lg und eine schöne Kugelzeit <3

8

Elumen ist eine tolle Farbe da hast du recht, habe in meiner Lehre viel damit gefärbt (mich und meine Kunden) und ich greife auch jetzt gerne darauf zurück.
Ist übrigens auf Fruchtsäure Basis also wenn ne fructose Allergie vorliegt bitte Finger weg lassen! :-)

Allerdings ist elumen eine Tönung die nicht bei jedem hält. Es kann so toll halten, das es am Ende raus wächst (siehe meine Schwester), es kann aber auch sein das das Haar nichts annimmt.
Finde ich als Friseurin wichtig zu sagen, bevor man Ca 80-90€ für Farbe, lock, Shampoo und Treatment ausgibt

9

Ja, ich kann nur von mir sprechen ... es hält wirklich super (; über andere kann und möchte ich mir kein Urteil bilden (:
Ich färbe damit und bin sehr zufrieden. So unterschiedlich kann es sein - da macht wohl jeder seine eigenen Erfahrungen (:
80-90€ ist ganz schön hochgegriffen ... ich bezahle lange nicht so viel.
Aber danke für deine Meinung - ich bin auch nur Laie (:
Lg

weitere Kommentare laden
5

Hi,
Da scheiden sich die Geister.

Ich habe mir meine Haare Ende der 12 SSW Tönen lassen beim Friseur. Die haben extra Farbe die nicht chemisch ist. Glaube aber mal gelesen zu haben, das schlimmste ist blondieren.

6

Ja wie gesagt blondieren will ich ja nicht. Will sie wieder dunkel haben.

7

Hallo

ich würde färben :)

lg

12

Hi!
Ich bin selbst Friseurmeisterin und habe mir(bin 7.SSW) auch, als ich es noch nicht wusste, vor 3 Wochen die Haare dunkel färben lassen.
Habe mich später damit auseinander gesetzt und es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse, dass es wirklich schadet. Ich würde es selbst vielleicht nicht so oft machen(alle4 Wochen), aber die heutigen Färbemittel sind viel schonender als damals und es ist nicht gesagt wenn Ammoniakfrei darauf steht, dass der Ersatzstoff so viel besser ist. Das gleiche gilt für die "Pflanzenfarben" wo ebenso Allergien auftreten können.
Es muss jede Schwangere für sich selbst entscheiden, aber es sei noch gesagt, dass wir bis zum MuSchu im Beruf arbeiten mit all der Chemie. Das heißt, wenn es so schädlich wäre, dürften wir es ja nicht.
Die stärksten Mittel wie Blondierung oder Dauerwelle auf der Kopfhaut, würde ich vermeiden, obwohl auch da nichts bewiesen ist.
Liebe Grüße:-)

14

Unabhängig davon ob schädlich oder nicht, auf blondierte Haare dunkel färben wird in den meisten Fällen nix :-(

Entweder wird es grünstichig oder die blondierten Haare nehmen es nicht so an.
Lieber erstmal mit dunkleren Strähnen in aschigem Ton versuchen und am besten nicht selber dran rum machen #winke

15

Habe schon öfter gefärbt, würde einen warmen Ton nehmen dann Wird das nicht grün :-)

16

Meine Ärztin aus der Uniklinik und meine Friseuse haben beide gesagt das es veraltet wäre mit dem Haare färben! Solange man nicht mit Wasserstoff blondieren will!!

Ich habe auch vor 6 Wochen gefärbt und werde es kurz vor der Entbindung wieder machen.....man sollte es einfach nur nicht übertreiben

Top Diskussionen anzeigen