starker ausfluss mit kleinen grünen klümpchen...13+6ssw

Hallo ihr lieben... sorry für die trils ekligeb deteils...

ich hatte vor 2 wochen einen pilz und wurde mit kadefugin kombi 6tage behandelt und zwei tage danach hatte ich dan flumuzin 6 tage nehmen müssen. Jetzt habe ich volgendes problem. Seid 3 tagen habe ich starken ausfluss sobald meine mutterbänder stark ziehen und bei diesen ausfluss habe ich ein paar kleine grüne rotzfaden dabei. Der ausfluss an sich hat ne cremige farbe. Es richt etwas komisch aber nicht exstrem trage auch immer slipeinlagen.

Hat das schon mal jemand gehabt? Hab eigendlich am donnerstag meinen fa termin.

Lg

1

Soviel ich weiß ist Ausfluss nicht schlimm solang er nicht riecht und andersfarbig ist ,da es bei dir der Fall ist würde ich das kontrollieren lassen!!!

2

Also grundsätzlich kann der Ausfluss variieren in Menge und Farbe. Aber wenn es riecht würde ich keine faxen machen und ab ins KH. Dann könnte eine bakterielle Infektion dafür verantwortlich sein und die sollte lieber schnellstmöglich behandelt werden.

3

Weiss bis hellgelblich und vermehrt ist in der SS unbedenklich. Aber grün deutet auf Bakterien hin.
Ich würde im KH anrufen, ihnenicht alles schildern und dann bestellen sie dich sicher hin.

Lg 2.Baby mit Laura an der Hand (6) und Lea im Bauch (33+6)

4

Kann, muss aber nicht. Mein Ausfluss variiert auch in der Farbe und ist manchmal gelb-grün (auch vor der Schwangerschaft) und von Bakterien war noch nie die Rede. Ich kontrolliere auch meinen PH-Wert regelmäßig. Aber ich bin ja auch nicht die Norm :-)

5

Ich habe gerade gelesen,dass Floumuzin ein Antibiotika ist das auch Pilze tötet. Wahrscheinlich hat dein FA bereits eine bakterielle Infektion gesehen oder vermutet. Diese Bakterien gegen das Antibiotika wirkt, machen einen grünen Ausfluss. Also ab zum Arzt!

6

Fluomizin ist kein Antibiotikum..das ist frei verkäuflich.ich musste es schon ein paar mal nehmen ..es desinfiziert einfach und vertreibt da unten alles ..hilft gegen Pilze und Bakterien .wahrscheinlich sind einfach wieder Bakterien oder Pilze da .wenn es riecht am besten morgen früh direkt zum Arzt .im KH können die wahrsxheinlich nur was machen,wenn man aufgenommen wird .üner Notaufnahme wurde bei uns kein Abstrich genommen ,ich hätte da bleiben müssen .LG Leevi 34 ssw

Top Diskussionen anzeigen