8 SSW und total paranoid...

Hallo Zusammen,

ich bin in der 8 SSW, letzte Woche hatte ich Schmierblutungen, daraufhin habe ich Progestan (Utrogest) verschrieben bekommen, zusätzlich nehme ich noch Magnesium und L-Thyroxin wird gerade eingestellt. Die Blutungen haben auch sofort aufgehört, am Tag der Einnahme kam noch mal eine komische Blutung aber daraufhin ist jetzt alles super.

Ich habe nur trotzdem totale Angst, dass etwas nicht stimmt. Ich merke schon eh nicht viel von der Schwangerschaft, aber seit dem Magnesium (ich vermute, dass das der Grund sein könnte) merke ich fast nichts mehr. Und mich verunsichert auch diese komische pinke Schmierblutung nachdem ich mit dem Progestan angefangen habe.

Bin ich total paranoid oder ist die Sorge berechtigt?

Vielen Dank für euren Rat!
B.

Guten Morgen. Dann geht es dir ja so wie mir. Bin auch in der 8 Woche und Habe am Freitag Schmierblutung Bekommen. Wir sind gleich ins kh. Heute Werde ich entlassen. Ich bekomme auch Magnesium und utrogest. Bei mir waren es zwillinge und eins ist gegangen nun Hoffe Ich das unser krümel bleibt habe nachher noch mal ultraschal. Ich denke such Das es Das Magnesium ist Was unsere Gebärmutter ruhig stellt. Bist du denn krankgeschrieben ? Ich Will mit meinem Fa reden wenigstens bis 12 woche BV Habe zu große angst das wieder Was passiert.

Meine Ärztin meinte, dass es keinen Unterschied macht. Die Blutungen haben ja auch aufgehört. Ich hocke also auf der Arbeit. Allerdings ist es ein reiner Bürojob, also sollte das schon gehen. Am Wochenende bin ich auch umgezogen, dass war mit Sicherheit viel schlimmer.

Am Donnerstag beim Ultraschall war ja auch alles prima. Jetzt hoffe ich einfach. Ich wüsste nur gern, ob alles OK ist.

Dann warst du aber lang im KH, ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich bleibt dein kleiner Krümel bei dir!

Liebe Grüße

Mir geht es auch so !
Nehme auch Progestan, L-Thyroxin, Magnesium und Femibion. Hatte auch Blutungen über mehrere Tage.

Durch das Progestan ist nun die SB vorbei.

Trotzdem macht man sich immer Gedanken.
*grübel* :)

Und fühlst du dich langsam auch wie ein kleines Medizinschränkchen?

Es tut trotzdem ganz gut zu sehen, dass man nicht allein so grübelt.

Liebe Grüße!

Oh ja :D
Ich habe noch nie so viele Tabletten und Pulver genommen, wie jetzt in der SS. Bin übrigens auch erst 9te Woche :-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen