gestose auch wenn blutdruck normal ist?

hallo

ich hab seit tagen geschwollene beine und meine linke hand ist auch geschwollen. der blutdruck liegt immer so bei 120/70 . Nur die letzten tage war meine hand so angeschwollen dass es weh tat wenn ich ne faust machte. und heute früh war es so schllimm dass ich keine faust mehr machen konnte. und deswegen frage ich mich jetzt ob es auch ne gestose gibt wo der blutdruck ganz normal ist. und sollte ich lieber morgen zum arzt und mal gucken lassen wegen dem wasser ?

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

liebe grüße

lisa

1

Hallo!

Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft sind ganz normal, grade zu dieser heissen Jahreszeit lagert der Körper eher wasser ein, als im Winter.

Wenn du trotzdem bedenken hast, lass es vom Arzt untersuchen (das dritte Anzeichen fehlt auch noch, Eiweiss im Urin)

Ansonsten hier ein paar gute Tips von HebiGabi:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=369726&pid=2440969

Grüssly Heike + #ei (38.ssw)
die zur Zeit auch irre mit Wasser zu tun hat #schmoll

2

Hi

Was ich weis müssen nicht alle 3 Symptome vorhanden sein, wenn z.B. ein Symptom extrem ausgeprägt ist, kann es sich auch eventuell um eine Gestose handeln.

Also ich hatte auch extrem Wasser und der Arzt meinte, einmal in der Woche einen Kartoffeltag oder Reistag einlegen (natürlich nicht in Salzwasser kochen). Das hilft eigentlich ganz gut.

Lg Vicky und Dominik

4

Hallo Vicky,
jetzt muss ich meinen Senf dazugeben. Man muß gerade viel Salz essen. Schau mal auf www.gestose-frauen.de (oder s.ä.) oder wer auch sehr guten Rat weiss ist Hebi Gabi.

LG
#hasi + Paul 14.05.05

5

Falls du mal was ernstes hast, wechsel deinen Arzt#schock
Nee soo böse meine ich es nicht, aber Reistage sind absolut Schwachsinn. Genauso Kartoffeltag. Damit wird der Körper kurzfristig entschwemmt, lagert aber danach eher noch mehr Wasser ein als vorher. Und die Vitamine die du verlierst/ bzw nicht zu dir nimmst, sowie das benötigte Eiweiß täglich fehlen dann auch deinem Baby.
Übrigens sind alle entschwemmenden Medikamente in der SS verboten!! Per Gesetz.
Bei Wassereinlagerungen: Viel Salz (das bindet das Wasser im Blut, statt im Gewebe), evtl. Vitamin B6, viel Trinken, Füße hochlegen, Kompressionsstrümpfe, Ruhe!!!!, eiweißreich ernähren.
Lg, eva

3

Hallo Lisa,
ja. Ich hatte auch Gestose mit normalen Blutdruck. Den ich mir aber durchs viele Essen von Salz erhalten habe.
Geh auf alle Fälle mal zum Arzt.

LG
#hasi + Paul 14.05.05

6

Hallo,

ich hatte 6 Tage vor ET auch eine beginnende Gestose bei ganz normalem Blutdruck. Ich hatte Eiweiß im Urin und Wassereinlagerung. Alle anderen Werte waren normal.

Du solltest

1. auf alle Fälle zum Arzt, feststellen lassen, ob Eiweiß im Urin ist

2. viel trinken

3. viel Salz zu Dir nehmen

4. eiweißreich essen

Vergiss die alten Tipps mit Reis- und Apfeltagen und sowas. Völlig veraltet. Mich haben die Tipps von oben, vor allem viel trinken, bis zum ET gerettet.

Viel Glück

Katja

7

hallo

ich war heute beim arzt, und ehrlich gesagt bin ich mir nicht so sicher ob der sich überhaupt mühe gegeben hat rauszufinden ob das eine gestose ist.

er meinte nur es wäre normal wenn man wasser einlagert während der schwangerschaft. und meinte ich soll tee trinken. mehr untersucht hat er gar nicht.

was soll ich jetzt davon denken???

8

Hallo,

hm, ich würde ihn fragen, ob er den Urin auf Eiweiß untersucht hat.

Wenn nicht, würde ich drauf drängen.

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen