Toxo und Staubsaugen

Hi!

Jetzt muss ich mal ne (ich weiß nicht, ob es eine doofe Frage ist) Frage stellen.
Es geht um Katzen, Toxoplasmose und die Ansteckungsmöglichkeiten.
Kann es theoretisch passieren, sich durch Staubsaugen anzustecken?
Hab vorhin gesaugt und Schatz meinte, wär ne blöde Idee. Kann ja auch was im Fell sein und wenn ich den Staub einatme, der aus dem Staubsauger kommt usw.

Also, gesetz dem Fall, das die Katze gerade aktuell Toxo hat und ausscheidet. Wär das dann möglich?

Wir lassen unsere Fellnasen noch testen. Schatz sorgt sich halt, weil im schlimmsten Fall ja dann eine Hirnhautentzündung und so im Raum stehen kann beim Baby.

Ich muss dazu sagen, dass ich Toxo positiv bin. Aber der Arzt war gestern sehr ernst bei dem Thema und Schatz war mit beim Arzt.

Hallo also ich bin zwar toxo negativ aber mein Arzt undder aAmtsarzt wegen meiner Arbeit

Haben mir beide erklärt das ich dem Fall wäre ich positiv darauf verzichten sollte das katzenklo zu säubern bzw nie ohne Handschuhe und ich soll auf rohes Fleisch und Eier verzichten vom Staubsauger habe ich bis jetzt noch nichts gehört

Das war ja auch die Überlegung von Schatz.
Google hat mir auch noch weiter geholfen.
Aber man saugt ja alles ein. Haare, Streu... Und ein gewisser Teil wird immer an die Raumluft wieder abgelassen.

Weil du negativ bist, solltest du drauf verzichten, nicht falls du positiv wärst.

weiteren Kommentar laden

Positiv heisst - du bist immun, Du musst die Katzen nicht zum TA schleppen und du kannst alles essen.

Toxoplasmose negativ heisst nicht immun, also muss man aufpassen

Naja. Würd ich auch so machen. Aber der Arzt hat so eindringlich auf mich eingeredet. Nur bedingt geschützt usw., dass er ganz vergessen hat, mich aufzuklären, dass man sich auch mit Lebensmittel infizieren kann. Wenns nach ihm ginge, würden die Katzen erstmal ausziehen.
Wie gesagt, und Schatz hat die Predigt auch gehört.

Dein Arzt hat was gegen Katzen meiner sagte; naja, Du leckst nicht ihren Hintern ab.

Hände waschen nach dem kaklo säubern und gut. Auserdem bist du immun! Hör auf dich verrückt machen zu lassen

weiteren Kommentar laden

Hallo,
eigentlich musst du nur aufpassen wenn du zu Beginn der SS Toxoplasmose negativ bist, also noch keinen Immunschutz hast.
Gefährlich wäre dann alter Katzenkot, mindestens 24 h, der von einer Katze mit frischer Toxoplasmose ausgeschieden wurde.
Viel häufiger ist aber die Infektion durch rohes Fleisch oder nicht sorgfältig gereinigtes erdiges Obst oder Gemüse.
Solltest du Toxo neg sein, macht es Sinn den Wert während der SS mehrmals kontrollieren zu lassen, im Falle einer frischen Erstinfektion könnte dann mit Antibiotikum behandelt werden.
Solltest du eine bereits vor der SS durchgemachte Toxoplasmose haben, musst du eigentlich keine Bedenken haben.
Nur eine Erstinfektion in der SS ist gefährlich.

Wie gesagt. Alles total harmlos. Bin positiv. Denke, es war rohes Fleisch oder die Erdbeeren, gedüngt von Katzen. Zum Antibiotikum kann ich sagen, dass es wohl noch ganz so angenehm für die Schwangere sein soll. Die Pillen sollen ein total fertig machen.

Ja klar AB nimmt man nie zum Spaß, aber besser als ein krankes Kind....
Ich wollte damit nur sagen, selbst wenn man Toxo neg ist und sich große Sorgen macht, kann man im Falle einer Infektion was unternehmen. Das sollte dich nur beruhigen, wo du schon vorm Staubsaugen Angst hattest....
Aber es gibt in deinem Fall eh keinen Grund zur Sorge...
Lg und alles Gute!

weiteren Kommentar laden

Also wenn Du Toxo-positiv bist, besteht doch eh keine Gefahr, dann bist Du doch immun. :-)

Insgesamt finde ich aber, man kann es auch übertreiben ;-).... von Staubsaugen habe ich noch nie etwas gehört. Es geht ja letztlich nur um die Toxoplasmen im Kot, und auch nur dann, wenn dieser mind. 24 Stunden im Katzenklo verbleibt.
Benutze am besten mal die Suchfunktion, zu dem Thema gibt es schon viele Beiträge, der neueste gerade von gestern oder heute. LG

Das Thema war gestern mehrmals. Weiß ich. Kenne ich auch alles. Vor allem, wird hier weder Urin noch Kot älter als zwei drei Stunden.

Alles harmlos.
Ich selber wäre auch gar nicht auf diese Idee gekommen.

Hallo.

Ich habe zwar keine katzen.

Aber ich denke staubsaugen, kochen und überhaupt putzen allgemein können Toxo auslösen. Zumindest kann ich meinem mann das so sagen?

Hihi. :D das wär praktisch

Spaß beiseite. Dein mann soll sich wieder beruhigen. Da wirds bestimmt kein problem geben.

Lg

Also man kanns auch untertreiben. ;-)

Bei mir wurde Toxo positiv in der letzten SS festgestellt. Was bin ich froh, muss ich beim Essen nicht so aufpassen...

Nee und ich war auch bei meiner Mutter zu Besuch, die hat keine Katze testen lassen. Cool bleiben und was den FA angeht, okay Aufklärung ist sicher gut, aber ich finde manches ist echt Panikmache und unnötig. Dann darf man gar nicht mehr auf die Straße, ein Kind könnte ja Windpocken haben, lieber nicht ins Babygeschäft, wer weiß was dort rumfliegt.

Ich für meinen Fall dürfte mit meiner Tochter dann weder zum Spielplatz noch in den Kiga oder zum Kinderarzt.

Ein bissel cool bleiben und ein bisschen Urvertrauen behalten, dass alles seinen Gang geht :-)

Laß doch deinen Mann die Katzenklos reinigen, Staubsaugen und Putzen. Vielleicht fühlt er sich dann besser und du kannst die Füße so lange hochlegen.
Kannst ja dann ganz entspannt vom Sofa aus sagen, Schatz eigentlich kann ich dir Helfen ich bin doch Toxo positiv und habe Antikörper.
Irgendwann wird es ihn so nerven, das er das jetzt alles machen muß/will und du wirst es dürfen.

Taxo-Test lasse ich bei meinen Katzen nicht durchführen. Heute Morgen übertragen sie ihn nicht und heute Nacht fangen sie sich den Parasit ein. Sie können sich in der Zeit ja auch ihre Erstinfektion holen.

Wie lange dauert es eigentlich bis das Ergebnis da ist. Geht es auch wie bei den anderen Blutuntersuchen über Nacht?

Ich habe gestern testen lassen.

Doch. Testen lasse ich. Vllt sind sie ja positiv. Also, haben Antikörper.

Ich hab beim letzten mal mittwochs Blut abgegeben und montags hab ich erst das Ergebnis bekommen.

Ok dann brauche ich heute nicht anrufen. Hatte gestern Blut abgenommen bekommen

Top Diskussionen anzeigen