Schwanger im 5. Stock ohne Fahrstuhl - schafft ihr das?

Hallo Mädels,

bin in SSW 12 und wohne wie oben beschrieben im 5. Stock. Wir würden sehr gerne noch 1-2 Jahre hier wohnen bleiben. Wie sind eure Erfahrungen mit Treppen in der Schwangerschaft und später mit Baby?

Mir ist klar, dass das sportlich wird... Aber denkt ihr nicht auch, wenn man es gewohnt ist, ist es zu schaffen?

Liebe Grüße

1

Ich wohne im 4. und bin 34.ssw, mein Freund ist mittlerweile schneller oben, aber ansonsten klappt 's gut...muss ja auch! ;)

2

Hallo :) ich bin in der 36. ssw und wir wohnen seit 2 Jahren im 4. Stock. Also ich muss sagen das ich ganz schön fertig bin wenn ich oben ankomme. Wo bei ich noch unseren Sohn hoch tragen muss.

Aber sportlich ist es auf jedenfall ;)

LG Arzu ET - 24

3

Huih ich würde sagen das hält dich in jedem Fall Fit :-) Wenn's dann zum ET nicht von alleine los geht soll Treppen steigen ja helfen;-) Alles Gute

Liebe Grüße von dino2015 mit Babymädchen 29+1

4

Kann man problemlos schaffen. ;-)
Wir wohnen ebenfalls im 5. Stock ohne Fahrstuhl. Man gewöhnt sich in der Schwangerschaft dran. Wenn dein Partner die schweren Einkäufe trägt, dann ist dabei nichts bedenklich oder so.

Direkt nach der Entbindung war es schon hart, da ich sowieso schon so geschafft war. Die ersten Wochen habe ich mich ohne Begleitung nicht runter getraut, weil ich Angst hatte, nicht mehr hoch zu kommen und dann mit Baby unten zu stehen.

Was wirklich Gold wert war, war die Softtragetasche beim Kinderwagen. So konnte man das schlafende Baby ganz gut nach oben bringen ohne es zu wecken und sie ist nicht so schwer wie eine feste Wanne. (Einkäufe haben im Keller auf meinen Partner gewartet nur Kühlware hatte ich im Rucksack).

5

Huhu!

Wir wohnen auch im 5. ohne Fahrstuhl und es ist schon ein bissl anstrengend. Und ich stell mir das dann immer noch im Sommer vor.*puuuuh* ;-) Aber meine Güte, in diesen Häusern wohnen seit den 70ern Familien. Auch schwangere Frauen. Die haben das alle gepackt.
Klar hab ich auch Respekt vorm Babyhochschleppen später. Dazu noch Einkäufe... Aber geht ja nun nicht anders. Wir werden deswegen bestimmt nicht umziehen. Zumal wir gerade renovieren.

Also, Sport frei!;-)

LG
gundel (24+0)

6

Halli Hallo,

wir wohnen auch im 5.Stock ohne Aufzug und wir ziehen nur um, weil wir eineiige Zwillis kriegen ;) und das dann glaub ich hart wäre. Sonst hätten wir unsere Wohnung behalten! :)

Gute Zeit Dir, viele Grüße

7

Ich habe in Ss 2 und 3 grade eben so noch den ersten Stock geschafft. Mehr wäre in den Schwangerschaften undenkbar gewesen.

8

Hallo,

36.SSW / 4.OG

Überhaupt kein Problem, schaffe die Treppen locker 2x am Tag. Ein drittes Mal verlangt eine Verschnaufpause.
Allerdings ist 4. OG nicht gleich 4 OG! Unsere Treppen wuppe ich mit links, im Altbau komme ich schlecht bis in den 4. Stock. Die Treppenabsätze sind länger und es sind andere Stufenabstände ( so fußunfreundliche ;-))!

LG
imix

Top Diskussionen anzeigen