Rotes Plus bei Blut im Urin (Mutterpass)

Hallo,
ich hatte beim letzten Termin ein rotes Plus bei Blut im Urin im Mutterpass habe ich gerade gesehen. Hatte das von Euch schon mal jemand ?
LG

...Vielleicht ein Harnwegsinfekt?

Jooo hab ich auch, aber ich hab auch richtige Blutungen gehabt. Wenn Du kleinste Blutmengen im Urin hast, ist das nicht dramatisch, sonst hätte Deine Ärztin was gesagt. Und nur ein + steht auch für sehr wenig Blut, weshalb Du es sonst vermutlich auch gar nicht wahrnimmst.

Durch die enorme Durchblutung kann es immer wieder zu kleineren Blutungen kommen. Sei ganz beruhigt. Alles wird gut sein.

Ich hatte sogar ++ bei Blut im Urin. Mir wurde gesagt, dass das gerade in der Frühschwangerschaft schonmal sein kann. Das kann vom MuMu kommen oder auch aus der Gebärmutter durch die Plazenta-Anhaftung.

Danke euch. Es hat ja keiner was gesagt.
Ich hab vormittags manchmal das Gefühl ich krieg eine Blasenentzündung. Aber ich glaube ich trinke zu wenig

Oh das würde mich auch sehr interessieren..

Ich habe ständig das Gefühl eine blasenentzündung zu bekommen. Es war nie was zu finden, habe aber auch ein plus in meinem Mutterpass stehen und gesagt wurde dazu nichts.

Übrigens muss ich mich auch immer zum trinken zwingen ;-)

Top Diskussionen anzeigen