In der wievielten Woche bin ich ?

ich habe heute an nmt + 2 Positiv getestet! In der wievielten Wochen bin ich dann? Ich checks ned! nimmt man den letzen Periodenanfang oder den Zeugungstag?

1

Dein Frauenarzt rechnet immer vom ersten Tag der letzten Periode, d.h. wenn Du einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen hast, wäre deine letzte Periode am 21.12. gewesen?? Dann wärest Du jetzt bei 4+2, also in der 5 SSW. Ich hoffe das hilft Dir weiter.

2

Von Perioden Anfang

3

Zeugungstag ist überheblich, da man nie genau weiß, wann die Einnistung war. Und die ist ja entscheidend.
Deshalb nimmt man immer den ersten Tag der letzten Regel.
Und dann kommt's noch darauf an, wie lang dein Zyklus normalerweise ungefähr ist :-)

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=28&monat=08&jahr=15&zyklus=4&ab=et

LG Alex

4

UNERHEBLICH, nicht überheblich. Blöde autokorrrkrur.

5

Hallo du!

Der Arzt rechnet ab der letzten Periode und legt einen 28 Tage Zyklus mit es an Tag 14 zugrunde, d.h. wenn du den Tag des es weißt rechnest du einfach 2 Wochen dazu.
Wenn du also heute nmt +2 bist heißt dass du bist heute 4+2, also 5. ssw.

Ich hoffe das war irgendwie verständlich!

Lg waldfee

7

Hallo Waldfee,

Weißt du auch wie sich das dann bei einem Zyklus von 7-8 Wochen verhält? Werden dann einfach den 28 Tage (theoretisch) zu Grunde gelegt?
Lieben Gruß
Sonja

8

Hey du!

Der Doc wird im us schauen wie groß dein krümelchen istund das us gerät rechnet es anhand der Größe aus.
Das mit dem es und zwei Wochen dazu ist dann ein Anhaltspunkt für dich selber!
Im übrigen ist es nicht so wie wer geschrieben hat dass der es Tag unerheblich ist sondern,vor allem bei so langen Zyklen, die letzte mens. Die ärzte Rechnen halt von der letzten mens weil viele Frauen den es Tag nicht wissen.
Der gibt aber viel genauere angaben als der Termin der letzten Periode, klar weiß man nicht wann sich das Ei eingenistet hat aber der Zeitraum den es dazu braucht beträgt 7-10 Tage und nicht mehr und nicht weniger wie es oft hier rumgeistert.
Mein aktueller bauchzwerg ist um Zt 50 entstanden, somit wäre ich bei der Zeugung schon 8. oder 9. ssw gewesen wenn ich nach der mens gehen würde.

Lg waldfee

weiteren Kommentar laden
6

Super!! Danke für eure Antworten!! Ich bin total aufgeregt und hoffe das Krümmelchen beisst sich fest!!!!

Schickt mir Hoffnung #danke

10

Hallo !

Bei meiner ersten Ss wurde erster Tag der letzten Periode genommen und ET nochmal nach korrigiert!

Dieses mal wars bei uns wieder so das der FA erstmal den ersten Tag der letzten Periode genommen hatte, ich hatte mit den CB Digi Ovus meinen ES bestimmt und bin danach gegangen und bei meinem zweiten Termin beim FA hat er den ET korrigiert und sich meinem ES angepasst weil es von der Entwicklung des Bauchzwergs aufm US auch passte.... hatte einen späten ES gehabt.

LG

Top Diskussionen anzeigen