SNA und verkürzter Femur

Hallo Mädels

ich hatte bis jetzt keine einfache Schwangerschaft. Wurde von Spezialist zu Spezialist geschickt. Das einzige Anzeichen, dass rauskam, war aber "nur" eine singuläre Nabelschnurarterie. Vor Weihnachten scheint sich jedoch alles beruhigt zu haben. Der Arzt gab Entwarnung.

Nun bin ich in der 25. SSW und mir wurde beim US gesagt, dass der Darm des Kindes auffällig sei sowie der Femur verkürzt.

Wer hat Erfahrungen damit? Ich mache mir wieder sehr grosse Sorgen #zitter :-(

Liebe Grüsse

1

Was sagt denn die Person, die den US gemacht hat dazu? Hat sie Dich einfach mit der Diagnose wieder nach Haus gehen lassen, ohne weitere Erklärungen, Überweisung zur Feindiagnostik etc?

2

Nein ich habe morgen einen Termin im Krankhaus bei einem Spezialisten. Der soll die Diagnose meiner FA überprüfen und hoffentlich natürlich nicht bestätigen. Im Falle einer Bestätigung weiss ich auch nicht wies weiter geht.

Sie hat erwähnt, dass eine Fruchtwasserpunktion eine Option wäre.

3

Na dann schau doch erstmal was der Termin morgen bringt. Ich hoffe, die Diagnose bestätigt sich nicht. Falls doch kann Dir sicher der Spezialist mehr dazu sagen. Lass Dirsoviele Informationen wie möglich geben, überleg Dir vielleicht jetzt schon mal die Fragen, die Du im Ernstfall hättest und schreib sie Dir auf, denn unter dem Schock kann man ja erstmal gar nicht richtig denken.

4

Termin abwarten!

(Mein normaler FA hat nie was über den Darm gesagt -den kann doch ein normaler Frauenarzt mit normalen Geräten gar nicht darstellen... Und der super Spezialist, der hat NIE etwas über den Darm gesagt.
Meinte sie, dass der Darm außerhalb des Bauchraumes sein könnte? Das ist gut zu behandeln!)

Verkürzter Femur ist auch keine definitive Aussage... es gibt kleine Kinder, die haben einen kleinen Femur. Wie groß seid ihr? Wie groß die Verwandschaft?

Viel zu viele unbekannte, warte den Termin ab.

NICHT GOOGLEN ! ! ! #nanana

5

Hallo Mädels

so ich bin zurück vom Termin bei der Spezialistin und sie hat mir Gottseidank Entwarnung gegeben! Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Der Darm sei etwas heller auf dem US aber soweit unaufällig. Das hellere könnte sehr gut sein, weil ich Blutungen hatte und das Baby evtl. Blut geschluckt hat.

Das Baby ist eher klein, aber es wächst auf seiner Linie stetig! Ich und mein Partner sind auch beide klein und auch mein Sohn ist kein grosser. Deswegen sagte Sie auch, dass Sie das völlig normal findet.

Ich bin so erleichtert...

Liebe Grüsse

6

Das ist doch SUPER ! ! !

Gerade mit dem Femur habe ich mir sowas schon gedacht.

Sorry, aber die FÄ ist ja auch nicht gerade eine Leuchte! #augen
Ner schwangeren soo eine Angst zu machen wegen NIX! #aerger

Vielleicht findest du ja noch eine Hebamme die die weiteren Vorsorgen bei dir machen kann? Einfach damit du ab jetzt "in freudiger Erwartung" sein kannst #liebdrueck

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen