Ein schluck Zitronensäure getrunken

Mein Freund wollte mir einen Tee machen doch da war noch der entkalker drin. Hab dran genippt und geschluckt. Bin in der 6 ssw... Meint ihr ich muss es abklären oder ist das nicht schlimm. Auf der Packung steht aus 100% Zitronensäure in lebensmittelqualität.
Danke schonmal

1

Das würde ich ignorieren ;-)

2

Wenn es so schlimm für den Körper wäre, hättest du dich schon lange übergeben. Möglich, dass du Durchfall bekommst, aber solange der nicht anhält, du dich mies fühlst, oder dauerhaft nurnoch brichst würde ich mir keine Sorgen machen.
Du hast ja schließlich nur nen schluck genommen und nicht die ganze Flasche getrunken. Und zudem war es ja verdünnt durch den Tee ;)

3

War ja erst vor ein paar Minuten. Aber es war wirklich nur nen schluck. Ich denke auch das ich es einfach ignoriere. Danke für die Antworten :-)

4

Zitronensäure an sich ist nicht schlimm, die hast du in vielen Lebensmitteln, nur konzentriert wirkt sie eben wie andere Säuren auch, nämlich ätzend. Aber das scheint ja hier nicht der Fall zu sein. Trink möglichst viel hinterher , damit sie neutralisiert wird und gut ist.

Top Diskussionen anzeigen