Schlimme Hüftschmerzen nach 2.Geburt

Hallo,

schon in der Schwangerschaft hatte ich Beschwerden,vor allen Dingen nachts,weil ich nur noch abwechselnd links und rechts liegen konnte...dachte,nach der Geburt geht das weg.

leider habe ich nun fast 6 Monate danach immer noch starke Schmerzen,vor allem morgens nach dem aufstehen und wenn ich von der Couch aufstehe. Nach ein paar Schritten geht ds dann wieder.

laufe dann erstmal wie ne Oma.

was ist das??kennt das jemand? Habe das Gefühl,als bräuchte ich bald nen gehwagen.....

lg candygirl

1

Warst Du schon mal beim Arzt bzw. Physiotherapeuten?
Es ist gut möglich, dass Deine Hüfte ausgerengt ist oder ähnliches. Dies lässt sich aber recht schnell korregieren und Du bist danach schmerzfrei.

Hatte ich ähnlich auch schon, ohne SS, durch Sport (Handball).
Gute Besserung

2

Danke:-)

war schon 3 mal beim osteopathen....der meinte das isg Gelenk sei ausgerenkr..hat es mir schon dreimal eingerenkt..aber wird nur kurz zeitig besser....

3

Ahhhhh.....
Das kommt mir auch bekannt vor. Da hilft wirklich nur Sport zum kräftigen. Bleib tapfer

Top Diskussionen anzeigen