Harter Bauch + Druck nach ausgedehntem Spaziergang

Hallo,

wir waren heut recht ausgedehnt spazieren... 4,3 Kilometer in anderthalb Stunden...zum Schluss hin zog es mir im Unterleib unangenehm. Im nachhinein wäre ich lieber nicht sow eit gegangen, ich hatte den Rundweg irgendwie kürzer in Erinnerung...

Naja, wir sind seit 20 Uhr zurück und mein Bauch wird seitdem ab und zu hart, es drückt dabei auch etwas (ähnlich wie bei den Übungswehen sonst auch immer) und manchmal tut es auch ein wenig weh. Aber jetzt nicht sehr stark. Als ich mich nach dem Spazierengehen kurz hinlegte, war der Bauch so fest und hart, dass sogar zum ersten Mal mein Bauchnabel ausgestülpt war.

Nun sorge ich mich etwas...ich hab mir gedacht, wenn der Bauch jetzt noch ein paar Mal heute Abend hart wird und es wieder weh tut, fahre ich besser ins KH. Übertrieben oder nicht? Am Dienstag habe ich meine normale Vorsorgeuntersuchung.

Der kleine Mann scheint aber wohlauf zu sein und tritt mich imemr mal wieder.

1

Wenn es nicht aufhört, würde ich es lieber kontrollieren lassen, sicher ist sicher, ansonsten ist es bis Dienstag ja auch nicht mehr lange.
Wir waren heute auch spazieren, 12 km, und bis auf Füße, Beine und rücken hab ich sonst keine schmerzen gehabt.

2

Wie weit bist du denn?

Wir waren heute auch lange spazieren und haben das Wetter ausgenutzt. Und seit dem wir zu Hause sind fühle ich mich auch nicht so wohl. Mein Bauch ist hart und es drückt unangenehm. Liege jetzt die ganze Zeit und es wird nicht besser. Aber Sorgen mache ich mir nicht. War wohl einfach etwas viel heute. Bin aber auch erst in der 15. Ssw. Allerdings mit Zwillingen, vielleicht bin ich dadurch weniger belastbar.

Wenn du Angst hast und unsicher bist, dann lass es ruhig ärztlich abklären. Manchmal braucht man das einfach.

3

25. SSW...ich hab aber das Gefühl, dass es sich mittlerweile etwas beruhigt hat.

Oscar tritt mich wie verrückt, der Bauch ist aber wieder ganz normal.

4

Hallo,

bei mir war das in der 2. SS auch häufig so. Mir hat warm duschen oder ein warmes Bad und liegen geholfen. Klar, in Zukunft vielleicht nimmer so weit laufen, aber Bewegung ist ja auch gut, vielleicht einfach ne kleinere Runde? Und nimmst du Magnesium? Das hilft auch!

Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen