19ssw. Durchfall, Übelkeit und mensschmerzen ;( Hilfe können das auch übungswehen sein?

Frage steht schon oben.
Bis Anfang dieser Woche ging es mir blendend. Keine Übelkeit kein Unwohlsein, einfach Super.
Seit Montag geht es mir richtig schlecht, hab morgens immer durchfall, Übelkeit wenn ich esse, blähbauch und Schwindel. Zudem ziehen in den Leisten, und leicht das Gefühl als ob die mens kommt.
Kennt ihr das?
Wie fühlen sich übungswehen an?
Lg

1

Hey,

Übungswehen verursachen keine Schmerzen! Lediglich der Bauch wird für ne kurze Zeit hart.

Hört sich nach nem Magen-Darm-Infekt an. Warst du schon beim Arzt? Bei Mens-Schmerzen würde ich an deiner Stelle einen aufsuchen! Nicht, das es richtige Wehen sind.

Gute Besserung!

2

Es kann auch sein, dass die Schmerzen durch die Darmbewegungen vom Durchfall kommen. Hört sich wirklich wie Magen-Darm an...
Aber wenn du dir unsicher bist und es dir weiter komisch vorkommt, dann ruf bei deinem FA an und mach evtl einen Termin.
Sicher ist sicher. Und du bist dann natürlich auch ruhiger!
Lg,
Monique mit Urmel (18+2)

3

Bei meinen Übungswehen wird der Bauch fest und ich kann die Kinderkonturen sehen. Weh tut das nicht und Durchfall bekomme ich nur vom Magnesium.

Klingt wirklich nach Magen-Darm Infekt. Wenn sich das durch Schonkost (Tee und Zwieback) nicht bessert würde ich aber auch zum Arzt gehen.

Gute Besserung!

Übelkeit kann auch mal auf eine Gestose hinweisen, passt aber nicht zu den anderen Beschwerden.

Top Diskussionen anzeigen