Wie hat's geklappt?

Hallo ihr lieben,

Ich wollte euch mal fragen, wie es bei euch geklappt hat. Vll so ganz einfache Sachen wie wann ihr geherzelt habt, seit ihr danach noch lang liegengeblieben etc.

Ich hab das Gefühl, dass die Spermien von meinem Freund nicht lang leben... Es ist seit gestern unser 3 offizieller üz. Aber vorher hatten wir oft Sex vor dem Eisprung 4 Tage davor oder 3...

Ich hoffe mal auf Tipps, wie es endlich klappt :) und wünsche euch alles gute u eine wunderschöne zeit!

1

Wann wir geherzelt haben? Dann, wann wir lust hatten :-)
Ich wusste nichtmal ansatzweise, wann mein Eisprung war/ist und hatte mich da auch nie damit beschäftigt. Hätte auch nich soooo viel gebracht, da mein Mann nur am WE da war.
Wir haben nichts anders gemacht, als vorher. Garnichts.
Keine Tees, keine bestimmte zeit, keine spezielle Stellung usw....
Wenn du den Eisprung so genau weißt: warum habt ihr dann nicht 1-2 Tage vor oder am tag des Eisprung Sex? ;-) erhöht das nicht eher die Chancen wenn du vermutest, dass die Spermien nicht lange leben?

Viel Erfolg ;-)
Alex

3

Seit 2 zykln üben wir erst offiziell. Da natürlich vor u nach den es ;) ich bin bisher immer recht schnell aufgestanden und mich waschen gegangen... Frag mich immer ob ich damit vielleicht mal warte.

7

Ach ja und in dem Zyklus wo ich SS wurde, habe ich nicht gelegen. Weil ich dann irgendwann meinte zu mir dass mir das zu blöde ist und stand auf und ging duschen. Wenn es klappen soll dann auch so dachte ich mir. Aber schaden tuts bestimmt auch nicht denke ich. Wenn dein Zyklus regelmäßig ist (was schonmal das A&O ist und die Spermien ok sind) und du einfach versuchst locker zu lassen, dann wird es auch bald klappen. Höre viel davon dass fie meisten erst dann SS wurden, als sie aufgegeben hatten oder einfach unverkrampft an die Sache gingen.

LG

2

Mein Tipp: Nicht nur um den ES herzeln! Nach Lust und Laune ist besser. Gezwungen klappte bei meinen Bekannten generell nicht schnell. Wir persönlich haben eh etwa alle zwei Tage geherzelt. Nach 15 Tagen hielt ich den positiven Test in der Hand. Das ging mir dann sogar ehrlich gesagt bissel zu schnell... Beim ersten Kind ließen wir die fruchtbaren Tage sogar gezielt aus trotz Kinderwunsch (spielte ein wenig Angst mit). da war ich dann im 3. ÜZ schwanger! Je verbissener meine Bekannten waren, desto länger dauerte es. Teilweise bis zu 2,5 Jahren. Wer entspannt an die Sache ging, wurde auf jeden Fall in meiner Umgebung in den ersten 3 ÜZ schwanger. Keine Ahnung, was die andere hier berichten könne. Das ist meine ganz persönliche Einschätzung. :-)
Ich glaube nicht, dass länger liegen bleiben etc. hilft.

Drücke dir die Daumen, dass du bald einen positiven Test in den Händen hälst.

Liebe Grüße
Ninly mit Maus ( 3 Jahre ) und Würmchen ( 27. SSW )

4

Danke dir :)

5

Durch eine ICSI. ;-) Davor 3 Tage Karenzzeit.

11

Erst ganz ohne alles, imv1. Üz Ss. Leider Abgangdann gleich wieder Ss ohne allem . Dabnvleider in der 12. Ssw Abgang. Jetzt waren es 2 üz, dann hab i tempi gemessen und ovus benutzt, und ich hab meinen es gespürt. Und jetzt hat es im 3. Üz geklappt. Bin 6+0 und hab heute meinen ersten fa Termin.

6

Hey,

um ES/am ES herzeln. Spaß haben. Kopf frei bekommen. Dann klappt es auch (vorausgesetzt bei dir und deinem Mann ist alles i.O.).

Ach ja ich habe nur meine Basaltemperatur gemessen um zu wissen ob das mein ES war an dem und dem Tag.

Bei uns klappte es als "locker" ließ. Ich bin daher der Meinung, dass die Psyche eine große Rolle spielt. Manchen Dingen muss man eben seine Zeit geben.

Viel Glück.

LG
Aysun mit Babyboy inside (37+0)

8

Hallo :-)

Bei uns hat es direkt im ersten ÜZ mit den Ovus von AIDE geklappt :-D
Trotzdem hatten wir ca. alle 2-3 Tage Sex, dann hatte ich ne Magen Darm Grippe und hab eigentlich den Zyklus schon abgeschrieben.... Als es mir besser ging hab ich n Ovu gemacht der fett positiv war #freu das war auf n Samstag. Mein Mann kam mittags von Arbeit und hat mich gleich geschnappt als ich es ihm erzählt habe ;-) Zum Glück hat unser Söhnchen grad Mittagsschlaf gemacht...

Ich denke das war der Tag als es geklappt hat.

Übrigens sind wir beide danach immer liegen geblieben (ich hab mir einfach was zwischen die Beine geklemmt..Handtuch, T-Shirt) und haben gekuschelt #verliebt
Aber ich glaube das hat damit nicht sonderlich viel zu tun.

LG und viel Glück :-) #blume

9

Hi also ich kann nun aus eigener Erfahrung sagen, wirklich abschalten und den Kopf frei kriegen. Nach 8 erfolglosen ÜZ und einem frühabgang durfte ich einen fett positiven Test in den Händen halten. Haben in den 8 Monaten alles probiert, ovus, Tempi, Tee's, Säfte, liegen bleiben.... Und in letzten Monat nicht dran gedacht, vllt 2 mal die Woche wenn's hoch kommt...und es hat geklappt. Ich war auch entspannter mich mal nicht mit Tempi und Co zu stressen.

Also bei mir hat es so geklappt, hab es auch immer für n blöden Spruch gehalten.

Alles gute das es schnell klappt

10

Hey ..
Bei uns hat es nach ca. 3/4 Jahr probieren mit preeseed gel geklappt und zwar 2x hintereinander (leider 1 fg) ..

Ich kann es nur empfehlen!!

12

Hallo, wir haben das einige Zeit probiert und ich war schon den ersten Monat im Kinderwunschzentrum. Meinem Mann war das dann zu doof und wir hatten einen Zyklus lang jeden Tag Sex und dann war ich auch schwanger. Viel Erfolg

13

Hey!
Wir haben nun für unsere 3. / 13 Monate gebraucht.
Wir haben diesen einen Monat wirklich alle 2 Tage #sex gehabt. Das letzte Mal, am Abend vor meinem ES. Liegen geblieben bin ich nie.

14

Tipps, damit es ENDLICH klappt? Ihr seid gerade mal im 3 ÜZ und du machst dir jetzt schon so nen Stress?!

Ganz ehrlich, dass kann ich nicht verstehen!

Wir haben übrigens 3 Jahre gebraucht, ohne, dass ein richtiger Grund dafür gefunden wurde.
Trotzdem viel Glück.

Top Diskussionen anzeigen