was man so essen darf und was nicht...

Hi :-) ich hab jetzt so viel gelesen - einiges ist ja echt einleuchtend und erklärt sich von selbst - aber ....Während im Forum steht, dass man Fleisch nur durchgebraten essen darf - was ist mit Salami und rohem Schinken und Leberwurst? Dabei esse ich das so gerne :-) #gruebel

1

sorry aber kein roher schinken (dafür Kochschinken), keine Salami (was ich auch echt schlimm finde... is aber roh) und Leberwurst? müsste in Ordnung sein ist ja gekocht aber 100% sicher bin ich mir auch nicht

2

Also bei Salami und rohem Schinken scheiden sich die Geister. Ist eben nur geräuchert und nicht gekocht, daher besteht die Möglichkeit sich Toxoplasmose einzufangen. Gefahr ist zwar gering, aber ich lass es trotzdem weg! Von Leber im allgemeinen Finger weg lassen. Enthält viel vit A und das ist fruchtschädigend.

Lg

3

oha :-( okay, dann Salami nur auf der Pizza, dann dürfte es okay sein oder? Oh man - keine Leberwurst *schnief* die ist so lecker mit Zwiebelchen drauf oder lecker Salatgürkchen *HUNNNNGAAA* :-)

4

leberwurst ist aber keine Leber??? #schwitz und Leber ist roh und leberwurst gekocht??? #kratz

weitere Kommentare laden
5

um wirklich sicher zu sein dürfte man glaube nur noch Weizenprodukte obst und Gemüse essen.

Ich handhabe es in meiner zweiten Schwangerschaft so wie in meiner ersten auch.. kein gehacktes,keine salami ,nur Fleisch und Ei was richtig durchgebraten und gekocht ist aber Leberwurst,Käse usw esse ich nach wie vor.
Hatte letztens auch im Kh Leberwurst usw zum Abendbrot auf dem Teller. lg

8

Bei Käse achte ich aber schon darauf, dass es kein Rohmilchkäse ist, isst du da allen?

11

ich sags mal so, ich esse viele Sorten, aber keinen Blauschimmelkäse *iiiigitt* Feta darf man aber essen, wenn er gebacken ist, dann dürfte doch alles kaputt sein, was schadet..oder?

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

das muss wohl ejde für sich entscheiden, ich esse Salami nur auf der Pizza und rohen Schinken esse ich nicht, klar, angebraten oder so schon, aber halt nicht anders. Leberwurst mag ich eh nicht, deshalb habe ich mir da nie Gedanken gemacht, ist die denn roh?

LG

10

Leberwurst und Leber soll man in der Frühschwangerschaft nicht essen wegen dem hohen Vitamin A Gehalt (jetzt keine Panik- das ist was anderes als das Vitamin A in Gemüse etc.!). Wenn man mal ein Leberwurstbrot isst, macht das mit Sicherheit nix, denn soviel Leber ist da auch nicht drin. Im letzten Drittel darf man dann wieder Leber essen. Ansonsten mal bei was-wir-essen im Forum Ernährung in der Schwangerschaft gucken, das ist sehr hilfreich und da kann man auch Experten befragen.

12

ja, Leberwurst ist roh, hab aber schon von anderen Mädels hier gelesen, dass ich bloss die Finger von weg lassen soll wegen Vitamin A usw..

weitere Kommentare laden
13

Ja, ist echt schwierig mit der Esserei! Ich gehöre zu den vorsichtigen und achte daher sehr darauf. Anderseits haben unsere Mütter damals noch alles gegessen...naja, wie schon gesagt wurde, jede muss es für sich selber entscheiden...

15

das stimmt, allerdings gab es damals auch wesentlich häufiger geschädigte Kinder... muss ja nicht unbedingt an der Ernährung gelegen haben -kann aber... dann bin ich lieber auch mal vorsichtig...

24

Also ich esse auch keinen rohen Schinken, Leberwurst und Salami sowieso nicht, die mag ich garnicht, [außer die schmalen Snack Salamis, die fehlen mir :( ]. Außerdem nur durchgebratenes Fleisch und gekochte Eier. Rohmilchkäse natürlich auch nicht, aber Mozarella und Feta Käse esse ich wenn pasteurisierte Milch draufsteht :)

Was mir ganz schrecklich fehlt ist der Räucherlachs :o

weiteren Kommentar laden
23

Das Leberwurst Thema habe ich gerade erst mit meiner Ärztin besprochen. Sie sagt ist kein Problem. Würde man nun Kiloweise über viele Tage oder gar Wochen Leber oder Leberwurst zu sich nehmen kann man von einer Gefahr sprechen. Aber wenn du einmal Leberwurst oder gebratene Leber isst, passiert nichts.

25

okay... und was ist mit Teewurst? Die ess ich genauso gerne... :-(

27

Das ist wiederum eine Rohwurst, sollte also nicht gegessen werden.

34

Hallo, in dem vom Arzt erhaltenen infoblatt stand drin man könne die genannten Dinge vorher über Nacht ins Gefrierfach stecken um sicher zu gehen. Hab ich nicht ausprobiert, aber wenn man ungern drauf verzichtet...

Top Diskussionen anzeigen