Welchen Tee zur Anregung der Milchbildung?

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben. Ich bin jetzt 37+1, also 38. Woche. Ich würde meinen kleinen gerne Stillen und habe jetzt schon oft von Stilltee gehört. Kann ich den jetzt schon trinken und welcher ist der Beste?
Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Danke schon im voraus!

Gruß
Christine + #baby Finn Aaron

Empfehlungen aus unserer Redaktion

HAllo,

ich weiß nicht ob der jetzt schon was hilft. Ich hab erst nach der entbindung stilltee getrunken. Hab aber die billige variante gekauft. Kümmel-anis-fenchel-tee so hieß der glaub ich. Was anderes ist im STilltee ja auch nicht drin und ist einiges billiger und hat mir gut geholfen.


gruß bettina

hallo,
ich habe noch nie gehört,dass man mit stilltee schon in der ss anfängt...aber ich kann mich auch irren,obwohl ich etwas merkwürdig finde..geh mal ins baby-forum und frag da..die muttis sind immer ganz nett und wissen sicher bescheid!
alles gute für deine geburt!:-D

hallo christine,

ich kann auch malzbier empfehlen! trink ich immer schon gerne! hab übrigens seit der 16.ssw ordentlich vormilch, nicht nur tröpfchen, es läuft richtig! obs damit zusammenhängt weiß ich aber nicht.

hier noch ein link: http://www.babywelt.de/beratung/76.html


susanne + jenna(28.ssw)

Hallo, probier mal Malzbier!!!

Top Diskussionen anzeigen