Cristerna Magna was ist das?

Hey meine Lieben mit Kuglerinnen,

der Doc meinte zwar mit dem Baby ist alles io.

Aber eine Frage habe ich trotzdem da ich keine Ahnung habe was das Ist.

Auf dem Schein von der feindiagnostik steht Cristerna Magna 4,5mm. Was ist das und ist das normal?

lg odette 1993 mit 3#stern und Babyboy inseide bei 23+5

1

Die Cisterna magna ist der Teil der Hirnwasserräume, der zwischen Hirnstamm, Rückenmark und Kleinhirn liegt. Diese ist bei einem Kind diesen Alters etwa 3-12 mm groß. Eine Vergrößerung der Cisterna magna kann auch "sekundär" sein, also es liegt eigentlich keine Vergrößerung vor, sondern die umgebenden Hirnteile, in der Regel das Kleinhirn, sind einfach zu klein. Da es keine Hohlräume mit Vakuum geben kann, wird der verbleibende Platz ausgefüllt - eben mit den Hirnwasserräumen. Manchmal ist eine Cisterna magna-Vergrößerung ein Zeichen für ein Dandy-Walker-Syndrom, bei dem es zu Hirnwasserfluss-Störungen und den Symptomen einer Kleinhirn-Störung kommen kann

3

Also ist der Wert normal?
oder muss ich mir sorgen machen

4

Scheint normal zu sein.

2

wenn der Wert zu groß ist KANN das ein Hinweis auf Trisomni 21 sein. Allerdings weiß ich nicht, wie hoch der Wert sein soll.

Wenn dein Arzt nichts dazu gesagt hat, kannst du davon ausgehen, dass alles ok ist :-D

Top Diskussionen anzeigen