37 SSW Appetitlosigkeit und schon 1,5 kg abgenommen....

Guten morgen zusammen

da ich mich jeden Tag auf die Waage stelle, fällt mir jegliche Veränderung sofort auf. Heute musste ich feststellen, das mein Appetittlosigkeit sich auf mein Gewicht auswirkt.

Bei den zwei Großen habe ich stetig zugenommen und einen super Appetit gehabt. Nun ist es völlig anders. Muß mich teilweise echt zu essen zwingen.

Hab erst Mittwoch wieder Termin beim Doc, wo ich fragen werde, aber hoffe, hier kann mir wer Rat geben, ob es schlimm ist, wenn der Appetit nachlässt und ich abnehme`???

Der Kleine ist trotzdem akiv im Bauch und ich versuche auch auf meine Menge trinken zu kommen, damit es ihm gut geht!

Aber ein Zeichen, das er evtl. früher kommen würde ist die Appetitlosigkeit doch nicht, oder???

Danke euch schon einmal für eure Antworten.
LG

Tina & Krümel 36+5

1

Hallo mir ging das auch so beim ersten Kind ab 36 ssw musste ich mich zum Essen zwingen :((( hatte starke wassereinlagerungen und er kam dann 39 +o bin krank zur Geburt gefangen... Es kann ein Zeichen sein oder es kommt eine verkühlung??? Lg alles gute

2

Wasser habe ich zum Glück nicht. Letzte Wochenende einmal aber sonst zum Glück keine Probleme damit!
Was meinst du mit einer Verkühlung? Habe nicht das Gefühl, das ich krank werde. Bin nur extrem müde, dies hat aber wohl eher damit zu tun das wir Vollmond hatten und ich dann nicht wirklich schlafe

3

Oh du glückliche!!! Habe bei meiner 1 Ten ssw fast 16 kg Wasser angesammelt das war schlimm !!! Ich hoffe dass ich diesmal nichts ansammle .... Dann weis ich nicht warum du Appetitlos bist .... Alles gute

Top Diskussionen anzeigen