Schlaflosigkeit

Hallo #winke

Seit ich schwanger bin (7+6), muss ich fast jede Nacht auf Toilette - das kam früher vielleicht 1-2 mal pro Jahr vor. Zudem habe ich einen so extrem oberflächlichen Schlaf, dass mich das leichte Geschnarche meines Mannes auf die Palme bringt #aerger. Er musste jetzt aus dem gemeinsamen Schlafzimmer ausziehen für heute Nacht - was natürlich so richtig für gute Laune bei ihm gesorgt hat #gruebel.

Habt Ihr das auch? Ich werde noch wahnsinnig ...
Was macht ihr dagegen? Da ich jetzt schon eine Stunde wach bin, verlangt mein Magen nach was Essbarem, mir war ganz flau, also habe ich einen Naturjoghurt mit Banane gegessen - na bravo, wenn das jede Nacht jetzt so wird, dann weiß ich ja, woher ich meine Kilos her haben werde.

Schlaflos in ...

LG

1

Morgen #winke

Ich gehöre auch dazu, war jetzt das dritte mal auf der Toilette und nun bin ich wach und hatte auch Hunger #rofl

Mein Schlaf ist eher dösen ;-)

Bin in der 5.ssw :-)

Aber was sagt So schön jeder Ratgeber in der zweite hälfte der Schwangerschaft wird es besser ;-) :-p

Und wenn das Baby da ist , kann dein Mann auch nicht durchschlafen ;-) :-p

Lg

2

Morgen ..
Na das kann ich jetzt nicht sagen ,bin nun in der 22 ssw und seit fast Anfang an der Schwangerschaft schlaflos..ständig muss ich auf Toilette und hab nur kurze Schlaf Phasen und kein Rezept was hilft..

3

Mir geht es leider genau wie dir.

Seit einer Woche schlafe ich anchts 3 max 4 Stunden am Stück. Sobald ich wach bin, dann bin ich auch wach. Muss mindestens 1-2 auf Toilette. Stehe dann auch auf.

Heute bin ich auch seit 4.45 Uhr wach und seit 5.15 aufgestanden.
Dafür leg ich mich dann mittags eine Stunde hin. Ich hoffe das geht jetzt vorbei. Das ist auf Dauer nämlich anstrengend und die kurzen Nächte kommen ja noch früh genug #schein

LG, Lilime (5 ssw #huepf )

4

Ich gehöre auch dazu halloooooo :)

Ich meine einerseits finde ich das wirklich sehr nett von unserem Körper das er uns schonmal auf den schlafmangel aufmerksam macht wenn das Baby da ist :D

Andererseits geht mir das auch auf den Senkel ...:(. Liege teilweise von 2-5 Uhr wach bis ich erstmal wieder einschlafe .....

Ich hoffe und wünsche mir das sich das bald ändert xD

5

Huhu
Geht mir genauso. .. ich träume auch so wirr und klar...weiß noch alles davon immer ! Mich nervt das voll #schmoll

6

Geht mir von Anfang an so, dass ich jeden Morgen Punkt 5 uhr wach bin, egal wieviel Stunden ich bis dahin geschlafen habe. Den restlichen Tag bin ich dann hundemüde und am Wochenende mache ich ein Nickerchen nach dem anderen auf der Couch.
Ich schlafe auch nicht mehr so fest. Früher hätte eine Bombe im Schlafzimmer explodieren können und ich hätte nichts gehört, jetzt regnet es gegen die Scheibe und wach bin ich.

7

Mich wecken sogar die Hummeln im Garten #schock

8

Das kenn ich nur zu gut musste auch nachts immer was essen aber das geht vorbei bin jetzt in der 22 ssw und habe es seit der 13 ssw nicht mehr!

9

Hallo

Bei mir ist es genauso.Ich bin leider mehr wach wie am schlafen.Unser Körper möchte uns bestimmt darauf vorbereiten Nachts für das Baby zu funktionieren.

Durchschlafen und lange schlafen was ist das nochmal.

Mich nervt es auch weil ich Tagsüber sehr reizbar oder schlapp bin.

Glg

10

Grade im ersten trimester hab ich wunderbar geschlafen war da immer sehr müde. Nur das aufstehen aufs wc hat genervt. Im zweiten trimester wurde das besser und ich hab sogar wochenlang wieder durchgeschlafen.

Das sich der Körper darauf vorbereitet nachts auch wach zu sein wegen dem baby kommt eigentlich eher zum Schluss. .. keine meiner Freundinen hatte anfangs schlafprobleme immer erst zum Schluss und da liegts ja auch eher am großen bauch.

Lg samy mit 2 Sternchen und babyboy inside Et - 10

11

Na wir sind ja eine lustige Truppe ...
Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen. Ich hoffe mal, das bessert sich für uns alle schnell wieder, denn ich zumindest bin dann kein Mensch sondern eher Zombie, wenn ich meine 8 Stunden Schlaf nicht bekomme.

Mein Mann hat sich abgeregt und mich heute morgen begrüßt mit: na, da ist ja meine schwangere Prinzessin auf der Erbse. Dabei hat er breit über das ganze Gesicht gegrinst.

Trotzdem wird mich heute Mittag die Couch wieder motivieren, ein Schläfchen abzuhalten und das sei uns allen gegönnt.

12

Super, jetzt habe ich noch unter der falschen Stelle gepostet. Schaut doch mal unter der Antwort an Samy89

13

Das ist ja krass. Bei mir ist es umgekehrt: ich schlafe und schlafe und schlafe und bin trotzdem müde! Im Moment bin ich krank geschrieben, mach den ganzen Tag nix außer liegen, lesen, tv oder schlafen. War heut Morgen um 7 wach, bin dann wieder eingedöst und erst um 10 wieder wach geworden. Und das, obwohl ich gestern auch lang geschlafen und auf dem sofa nachmittags auch noch eingedöst bin.
Dann ist mir morgens übel, etwa zehn Minuten später hab ich Hunger und nach dem Essen ist mir wieder schlecht ... schräg.

Ich dachte immer, dass diese Müdigkeit so ein typischer Hinweis ist und jetzt seid ihr alle schlaflos ... ich würde euch gern was angeben von meinem Schlaf.

Top Diskussionen anzeigen