frage: ab wann kein Frühchen mehr???

Hallo.

ich bin am Montag 36+0 und soll dann eingeleitet werden. Schätzungsweise dauert es dann 1 bis 3 Tage bis unser Zwerg da ist.

Zählt ein Kind nicht mehr als Frühgeburt bei 36+0 ober bis 36+6?

Ich liege jetzt schon seit 2 Wochen wegen schlechter Dopplerwerte im KH......

Danke für eure Antworten

1

Ab 37+0
Lg

2

Oh. Schade hätte gerne noch die Phase rausgezogen.

Danke dir.

3

Ab dem Moment, wo es nach der Geburt alle Reifezeihen aufzeigt, die es braucht.

Es gibt keine Wochengrenze mehr!

4

Ab der abgeschlossenen 36 SSW! Das heißt 36+0!!!

5

Ab 37+0! War Donnerstag 37+0 zur Geburtsplanung im KH und der Oberarzt sagte ab heute (also Donnerstag) dürfte es kommen da es ab diesem Tag kein Frühchen mehr ist. Meine Gyn meinte bei 36+1 auch noch ich müsste noch sechs Tage aushalten damit es kein Frühchen mehr ist, also 37+0.

6

Ab 37+0 ist dein Baby offiziell kein Frühchen mehr. Daher sind außerklinische Geburten vorher auch nicht möglich.

LG erdbeerchen und die 2 Räuber (4Jahre+11Mon. & 5Jahre+11Mon.) und Ü-Ei (20+1)

7

ich bin jetzt 36+/-0! Laut der Oberärztin im KH gilt das Kind ab der 37. Woche nicht mehr als Frühchen.

Also alles nach 36 +/-0!

8

Hallo,

mein Sohn kam genau bei 36+0 und er zählte als Frühchen. Das ging bis zur Schule so.
"Aja, ein Frühchen" Völliger Blödsinn, aber naja.

Bei meinem anderen Sohn wurde auch gesagt, ich soll versuchen 33 Wochen zu schaffen. Als das geschah wurde mir gesagt, dass er ab 37+0 kein Frühchen mehr ist. Er kam bei 37+2 per Sectio

Diesmal wurde mir auch gesagt, dass bis 37+0 es ein Frühchen wäre, ab 33+0 sind sie aber meißt sehr selbständig und brauchen nicht mehr viel Unterstützung. Daher gelten Babys ab 33+0 als späte Frühgeburt.

Bis 37+0 ist es aber nun mal so.

Mein Sohn der bei 36+0 kam, hatte keinerlei Anpassungsschwierigkeiten und nix. War genauso fit, wie andere mit 40+0. Es wurde aber in der 34. Woche noch Lungenreife gespritzt.

11

Sag das mal nicjt. Wir bekamen den Schock unseres Lebens, als unser Sohn bei 36+5 Ssw per Ks kam. Er hatte einen Herzstillstand und eine Lungenseite öffnete sich nicht. Keiner weiß bis heute wieso, aber vorher durften wir uns von vielen Ärzten anhören, dass ja nichts mehr passieren kann.

12

Sag das mal nicht?

Na doch sag ich das :-) Mein Sohn hat keinerlei schwierigkeiten gehabt und auch die Zwillinge meiner Schwester bei 34+ nicht.

Ne Freundin bekam bei 41+2 ihren sohn und der hattecauch herzstillstand und alles.

Im Normalfall passiert ab 36+0 nichts. Der Chefarzt der Neo meinte, dass ab 33+0 selten Komplikationen sind.

Das Du da andere Erfahrung gemacht hast, tut mir leid. Jedoch weiß man auch nicht, ob es deinen Sohn bei 40+0 nicht auch so ergangen wäre?

Mein kleiner konnte durch den KS lediglich die Wärme eine Nacht nicht halten. Aber ansonsten wie der große top fit. Und ich hoffe, dass wenn unsere Püppi bei 37+ kommt auch alles super verläuft.

Lg

9

Hallo shartnack,

Babys die vor 37+0 geboren werden oder weniger als 2500g wiegen sind Frühchen. Schau mal http://www.mamawissen.de/fruehchen/ Es ist also nicht nur von der SSW abhängig sondern auch vom Gewicht, ob es sich um ein Frühchen handelt. Alles Gute für die Geburt. #herzlich

10

Huhu,

mein Sohn kam 36+5Ssw und ist ein spätes Frühchen. Er bekam erst mit 2 Jahren den Status Frühchen aberkannt weil er alle Probleme gemeistert hat.

37+0 ist der Tag ab dem das Kind kein Frühchen mehr ist.

Lg

Top Diskussionen anzeigen