Zelten in der 30.SSW

Hallo ihr Lieben,
Ich bin mit unseren 3.Kind schwanger und wir planen nächste Woche für eine Woche in Holland zelten zu fahren.

Mir geht's trotz der fortgeschrittenen Schwangerschaft noch super gut und ich würde mich riesig über Urlaub freuen. Jetzt hatte ich heute eine Mega Diskussion mit meiner Mutter, die der Meinung ist es wäre unverantwortlich in der 30.ssw noch zu Zelten.
Was denkt ihr darüber?

Lg

Kathrin

1

Was soll denn daran unverantwortlich sein? Wenn ihr nicht gerade einen Tagesfußmarsch von der Zivilisation weg seid, ist doch alles gut!
Mach was dir gut tut und warum sollte das nicht zelten sein?

Kann kein Gegenargument finden..

Lg, Deena

2

#winke

Ich bin selbst in der 31ten Woche und wenn bei dir medizinisch nichts dagegen spricht würde ich sagen: Viel Spaß!

Ihr werdet ja nicht am A**** der Welt sein und wenn du dich gut fühlst, solltest du den Urlaub nochmal genießen.

Für mich wäre wichtig, das eine Toilette in der Nähe ist - ich muss dauernd! #schwitz #rofl

LG
Nina 30+5

3

als unverantwortlich würde ich das definitiv nicht bezeichnen und an deiner stelle würde ich mir da keine gedanken machen, was deine mutter darüber denkt... wenn du dich so gut fühlst und gerne zeltest, dann macht das!

ich persönlich könnte mir das allerdings auch nicht vorstellen. also das zelten an sich schon, aber da ich wirklich nachts alle stunde aufs klo muss, wäre mir das doch zu umständlich jedesmal aus dem zelt rauszukrabbeln, dann zum klo zu laufen und wieder zurück... mein mann und meine kinder würden mich vermutlich spätestens am zweiten tag rausschmeißen, weil sie wegen dem ständigen reißverschluss auf- und zumachen auch nicht richtig schlafen könnten :-p .

4

Danke schonmal.

Also ich schlafe nachts wie ein Stein und stehe in der Regel überhaupt nicht auf.

Wir werden es dann auch definitiv machen und wenns garnicht geht fahren wir einfach wieder nach Hause.

5

Hallo, als ich war damals bei meinem Großen in der 34 Ssw drei Tage am Nürburgring und wir haben im Auto auf Luftmatratzen geschlafen. War absolut kein Problem. Also wenns dir gut geht warum denn nicht! Ab in den Urlaub!!!!!!

Lg

6

Wir waren in der 32 SSW für drei Tage im Zeltlager und es war total schön!
Seitdem sind meine Rückenschmerzen weg;-)
Wünsche Euch einen schönen Urlaub!

7

Ach quatsch, so lange es dir gut geht, steht dem Zelten doch nichts im Wege. Für mich wäre es momentan nichts, da mit ständig alles weh tut und ich mir sehr schwer tue, eine bequeme Position beim sitzen und liegen zu finden, aber wenn es dir super geht, warum nicht? ;-)

Ach und PS. Auf meine Mutter höre ich schon lange nicht mehr :-p

Top Diskussionen anzeigen