wann habt ihr begonnen mit: SS-Gymnastik, -Aqua, -Yoga ?

Hey.wann kann man mit sowas anfangen? Mejne app hat für die 13.Woche emofohlen sich für ssgymnastik anzufangen. Sollte man da nicht schon besser ein weniv bauch haben??? Kimme mir sonst blöd vor.

1

Huhu,

bin auch gerade 13. Woche. Ich fange im September mit Aqua Fitness für Schwangere an. Mache Aqua Fitness auch so, aber mein Kurs ist jetzt zu Ende.

Geburtsvorbereitungskurs fängt im Oktober an.

Wollte auch noch Yoga machen :-) Kann mir vorstellen, das es gut ist unter der Geburt. Aber dann hätte ich ab September 3 Termine pro Woche. Das finde ich dann doch etwas zu stressig.

LG

2

Hi, ich werden einen Aquakurs mitmachen. Wollte gerne schon am den 29.7. gab keinen Platz mehr. Habe einen Platz ab den 3.9. bekommen, werde da dann in der 22. SSW sein.

3

#winke

Ich gestehe: Gar nicht! #schein

Seit der ca. 20sten Woche gehe ich 1-2x die Woche schwimmen - aber ohne Kurs, einfach allein für mich.
Ich war noch nie eine Sportskanone und werde auch nie eine! ;-)

Lg
Nina 29+2

4

Also ich habe Aqua Fit gemacht und habe so mit der 22 ssw angefangen. Wollte eignentlich eher, aber hatte erst so schlimme Übelkeit bis zur 16 ssw und dann waren die Kurso so voll und ichmusste erst auf einen Platz warten.

5

Bis jetzt gar nicht. Dazu kommt es wahrscheinlich auch nicht.

Ich gehe selbst in die Sauna und zum Wellness, zum entspannen.

Aber für die Aquakurse die ich mir soo dolle vorgenommen habe, hab ich schlicht keine Zeit.

Wir sind grad umgezogen, bin ein UHU und im KiZi steht noch NIX!

Hier ist so viel zu tun. Ausserdem spaziere ich liebe oder wandere.

Ich bin wirklich recht fit, ich möchte mir nicht noch mehr zusätzlichen zeitlichen Stress antun.

Lg

6

Ich hab in der 16 oder 17..SSW damit angefangen. Da hatte ich auch noch keinen Bauch. oder kaum.
Wenn dir danach ist dann melde dich an aber nicht weil deine app sagt, man soll das machen. Wenn du lust drauf hast dann mach es. ich hab ss-Yoga gemacht und hatte echt spaß dran.

7

je nachdem, wo du das machen willst, gibt es manchmal auch bestimmte vorgaben. ss-gymnastik beginnt bei uns in der klinik z.b. ab der 25. woche, vorher kann man da gar nicht anfangen usw.. also am besten einfach mal anrufen, wo du das machen möchtest und dann schauen, wann du anfangen kannst. oft sind die kurse auch so voll, dass es eh ne weile dauert, bis du dran kommst und es auf jeden fall günstig ist, sich jetzt schon anzumelden, damit man dann mit "ein wenig" bauch auch anfangen kann!

8

Huhu,

ich hab bis zur 20. Woche etwa noch meinen ganz normalen Sport gemacht, sprich spinninng und laufen. Erst danach ging mir so langsam die Puste aus ;-)

ich mache jetzt seit einem guten Monat SS Yoga, das finde ich ganz gut, kann es aber trotzdem kaum erwarten, wieder auf meinem spinning Rad zu sitzen.

Im Grund kannst du fast alles Sportarten machen (also wenn du keine gesundheitlichen Probleme hast) also mach das, worauf du Lust hast. Aber ich gebe dir recht, ich waere mir in der 13. Woche ohne Bauch auch ein bisschen doof vorgekommen, zwischen den ganze Kugelbaeuchen rumzuhuepfen ;-) Vor allem spricht zu der Zeit echt nichts dagegen, ganz normal Sport zu machen. Mittlerweile finde ich es sinnvoll, Uebungen zu machen, die auf die Geburt vorbereiten. Das muss man aber im 3. Monat noch nicht :-)

LG
D

9

Huhu

hab in der 24. SSW mit Schwangeren-Yoga angefangen. In der 20. SSW hab ich angefangen mit einem Aquakurs für Schwangere. Gymnastik geht bei uns erst ab der 26. SSW.

Ich wollte auch gern schon eher, aber man ist in einem so frühen Stadium noch nicht so recht "erwünscht" bei vielen. Die Kurse sind immer fix voll, da will man die Plätze den Schwangeren in fortgeschrittenen SSW lassen ;-) Kann ich auch verstehen.

Ich bin dann erst mal einfach so für mich schwimmen gegangen und viel spazieren. Hauptsache irgendwie Bewegung.

LG!
bienchen, 28. SSW

Top Diskussionen anzeigen