zuviel fruchtwasser.bauch zu groß

Heute war ich zum 2.mal bei der FD.dort wurde mir gesagt dass ich zu viel Fruchtwasser habe und der Bauch des Babys zu groß ist. im Bericht steht dass eine Entwicklungsstörung nicht ausgeschlossen werden kann.
Was kann das bedeuten?bin heute 29+5.

LG dani

1

Hallo, hat man die weiter nix erklärt?

Zu viel Fruchtwasser kann dazu führen, dass die Gebärmutter unverhältnismäßig ausdehnt wird und das Baby schneller wächst, als die körperliche Entwicklung es vorgesehen hat. Organe und Herz-Kreislaufsystem des ungeborenen Babys kommen bei dem starken Wachstum nicht hinterher und es kann zu Entwicklungsstörungen kommen. Zu viel Fruchtwasser – gepaart mit einem unnatürlich schnellen Wachstum des Babys bei verzögerter Entwicklung - kann beispielsweise ein Anzeichen für Schwangerschaftsdiabetes sein oder auf eine Nierenerkrankung der Mutter hinweisen. Eine Fruchtwasseruntersuchung kann die Ursache genauer klären und gegebenenfalls notwendige Maßnahmen aufzeigen.

2

Hallo
Eine Freundin von mir hatte diese Diagnose auch in ihrer Schwangerschaft. Bei ihr war es so das ihr Baby keinen Übergang von Magen zum Darm hatte.Die kleine konnte kein Fruchtwasser verdauen,also,war der Magen prall gefüllt und das Fruchtwasser viel zu viel. Der Defekt konnte aber nach der Geburt komplett behoben werden. Ich hoffe du hast einen weiteren Termin zum abklären bzw holst dir eine zweite Meinung ein.
Alles gute

Top Diskussionen anzeigen