Eisenwert beim Hausarzt?

Hallo liebe mitschwangeren, ich bin in der 20SSw und war letzte Woche bei meiner UNtersuchung allerdings haben die mir kein Blut abgenommen zur Bestimmung von Eisen da die jetzt im Urlaub sind bis zum 10.06. Allerdings habe ich seit 1,5 Wochen Probleme mit Müdigkeit und würde den Wert schon gerne ermittelt bekommen. Kann ich dafür jetzt zum Hausarzt gehen?

1

Hallo#winke

Ja klar kannst Du beim Hausarzt den Eisenwert bestimmen lassen.Habe ich auch da machen lassen.
Leider war der Wert von Eisenspeicher sehr schlecht und Eisen ist auch schon stark gesunken:-(.Jetzt trinke ich das Kräuterblut.
LG

Suraja mit Ü-#ei inside 20Ssw

2

Hallo,
der Hausarzt müsste jederzeit eine Blutuntersuchung bei dir machen könnnen. Du solltest aber auch ein kleines Blutbild und den Ferritinwert machen lassen. Der Eisenwert allein ist nicht aussagekräftig.

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich eine Eisenmangelanämie, die viel zu spät festgestellt wurde. Ich musste schon nach ein paar Treppenstufen Pause machen und mir wurde mehrmals täglich schwarz vor Augen. Selbst beim CTG hatte ich einen Kollaps. Die FÄ meinte nur, das wäre ein Vena-Cava-Kompressionssyndrom.

Später kam heraus, dass ich eine schwere Anämie hatte. Nach 3 Wochen Eisentabletten waren die Beschwerden weg.

LG
Michaela

Top Diskussionen anzeigen