Rachenentzündung, Halsweh in der Schwangerschaft

Bin neu hier im Forum, ganz frisch positiv getestet ;-) Hab seit gestern abend leider eine gemeine Halsentzündung. Mein Rachen ist ganz rot und tut weh. Hab gelesen, dass Halsschmerzen in der SS oft vorkommen...

Bitte hatte das auch wer hier und was hat euch geholfen??

Ich nehm zurzeit nur Tantum Verde zum gurgeln. Alles andere trau ich mich nicht. Schmerzmittel hab ich nur Parkemed und das darf man ja nicht nehmen...

danke schon Mal.

1

Oh du arme, erstmal gute Besserung.

Ich hatte in meiner jetzigen SS auch schon 2 x ne heftige Erkältung.

Gegen Halsschmerzen habe ich mir Emser Lutschpastillen geholt und auch mal mit Salz gegurggelt.

Schmerztabletten gehen wohl paracetamol aber ich weiß nicht ob du die jetzt schon nehmen darfst. Ich habe es immer ohne geschafft.

Hier ist ein interessanter link zu Krankheiten in der SS

http://www.babycenter.de/a8848/rezeptfreie-medikamente-in-der-schwangerschaft#section1

Ich hoffe das hilft dir ein bisschen

lg Nadine 35 SSW

2

super danke, voll lieb von dir. Und danke für den Link ;-)
dann werd ich mir Mal am Mo Emser Lutschpastillen holen. Super, die Salzbeutelchen von Emser hab ich zu Hause und stell Mal gleich mein Inhalliergerät auf ;-)

wow schon 35. ssw. Ma dir alles Gute weiterhin!!
lg

3

Ja die zeit rennt :-)
Inhaliert habe ich mit salz nicht, nur ein glas wasser und 1 Eßl Salz rein und dann gegurggelt.

Top Diskussionen anzeigen