Gewicht vom baby 35 ssw

Hallo,
Mache mir irgendwie ein bisschen Gedanken.. Bin nun 34+4 ssw und mein kleiner wiegt laut Schall nur 2000g.. Vor 4 Wochen wog er 1750g !? Gestern wurde noch ein doppler gemacht da war alles ok.. Wie schwer sind eure Mäuse in der Woche gewesen?

1

#winke

meine süße Zaubermaus kam heute in der früh um 02:14 Uhr zur Welt nach vorzeitigen Wehen und Blasensprung und wir waren bei 34+4 ;-)

Gewicht: 2540 gramm
Größe: 47 cm

Aber ich denke dass das von Baby zu Baby und von Frau zu Frau schon auch verschieden ist! Wenn gestern alles in Ordnung war, dann ist doch alles gut ;-)

Liebe Grüße von Paula und #baby Jule

4

Oh herzlichen Glückwunsch zum baby #herzlich
Ja mein erster war zu dem Zeitpunkt schon fast ein kilo schwerer, deshalb mache ich mir so Gedanken,.

2

Mein Kleiner wurde bei 35+3 auf 2900g geschätzt. Wir erwarten aber auch ein größeres Kind.

2000g sind doch gut, es kann ja nicht jeder Riesenbabies in die Welt setzen, die Zierlichen müssen ja auch irgendwo herkommen ;-) Solange dein Arzt nichts sagt, ist auch alles gut.

LG Py-chan (37. SSW)

6

Oha :-) das wird bestimmt noch an die 4 kilo kommen... Bekommst du dann einen Kaiserschnitt oder strebt ihr spontan an ?

8

Es wird leider ein Kaiserschnitt. Aus verschiedenen medizinischen Gründen ist eine Spontangeburt zu riskant. Das Positive daran ist, ich weiß, dass es nicht mehr länger als 14 Tage dauern wird, bis ich meinen Zwerg im Arm halten darf :-)

weitere Kommentare laden
3

zu deiner Beruhigung... Schau mal:

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_gewicht

Unter "Gewicht des Kindes" findest du die SSW, dann das "Normgewicht" und dann in der letzten Spalte, wie sehr das variieren "darf"!!

Außerdem ist es lange nicht so zuverlässig, wie die Ärzte immer tun...Sehr oft gibt es Schwankungen zwischen dem durch US geschäetzten und dem echten Gewicht von über 500 Gramm...

Mein Sohn wurde im Bauch durchgehend als sehr groß und schwer eingeschätzt, min. 2-3,5 Wochen weiter. Er kam mit 3190 Gramm auf die Welt, was er angeblich schon 3 Wochen vorher im Bauch gehabt haben soll (3Wochen zuvor im Bauch geschätztes Gewicht 3200 Gramm)....Das gilt auch in umgekehrtem Fall. Es gibt viele Frauen, die zu einem KS oder zur Einleitung überrredet werden, da das Kind angeblich nicht mehr ordentlich zunimmt, und wenn man sie (auch noch zu früh!!!) holt, haben sie oft ganz normales Gewicht...

Aber wie du laut der o.g. Internetseite siehst, liegt dein Kleines sogar mit dem Wert noch im Rahmen. Kinder wachsen auch nicht kontinuierlich gleich viel. Sie wachsen in Schüben. Kann sein, dass dein Kind in 2 Tagen 300 Gramm mehr drauf hat.

Kurz und gut: Klar macht man sich Gedanken, aber diese Gewichtswerte werden meiner Meinung nach total überschätzt!

Lg Nora

5

Danke für den Link, den kannte ich noch garnicht.. Demnach liegt er im rahmen, zum Glück.
Mache mir auch nur einen Kopf weil vor 4 wochen und dann vor 2 Wochen das Gewicht sich garnicht verändert hat.

7

Das Gewicht ist doch OK! Der FA hätte schon was gesagt, wenn etwas nicht stimmen würde. Freu Dich lieber, dass du nicht so ein Riesen -Baby bekommst! ;-)

10

Huhu war bei 34+2 beim us und da wog die maus 2650g... Ich bin mal gespannt wo das noch hinführt :)

12

Hallo, in der 35 ssw bei 34+ 5 wog mein Kleiner 2550 Gramm, ich denke aber, dass 2000 Gramm auch durchaus in der Norm sind :-) wenn der FA ja sagt, dass alles gut ist, dann würde ich auch sagen, dass alles super ist :-)

LG nestea1986 mit babyboy (38 Ssw)

13

Meine wog bei 34+4 beim doppler auch geschätzt 2030g. Sie meinte es sei noch ok da die Versorgung super ist. Wird halt ne zierliche mit voraussichtlich 2900g. Das passt zu meiner Großen Tochter die wog 2.840g bei 40+4.
So lange sie bis Termin drin bleiben ist denke ich doch gut, sie hatte keine Probleme nur nicht so viel Ausdauer beim Trinken.

Top Diskussionen anzeigen