Wichtige Frage zwecks SS

Hallo,

ich bin heute 6+2 , ich war am 21.5. ( Mi.) beim FA zum US, er sah eine FH mit Fruchtanlage, leider kein Herzschlag, ich soll deshalb am Di. nochmal vorbeikommen.

hier das US Bild von 6+0

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/c23b0445mbrw03j5hm4.jpg

Nun meine Frage, seit heute ist mir richtig schlecht kurz vor dem Spucken, kann das sein, daß bei meinem Würmchen jetzt beginnt mit dem Herz zu schlagen ? oder würde die Übelkeit usw. auch sein, wenn kein Herzschlag vom Kind da wäre ?

denkt ihr ich seh am Di, den Herzschlag auf dem US, da bin ich dann 6+6

Lg panterle#herzlich

1

Ich glaube, dass die Schwangerschaftsanzeichen nicht unbedingt mit einer funktionierenden Schwangerschaft zu tun haben. Habe erst letztens ein Bericht über "Scheinschwangerschaft" etc. gelesen.

An sich sind die Schwangerschaftsanzeichen ja aber ein gutes Zeichen...

Zu deiner Frage bzgl. Herzschlag in 6+6: Das ist doch nicht mehr deine erste Schwangerschaft. Wie war das bei deinen anderen SS?

3

ok

nein, meine 6. intakte und 2 FG´s

na da war das unterschiedlich wann der Herzschlag kam

ich wußte nicht einmal wie groß das Baby war, steht nur SSL 0,174 cm da, keine Ahnung wie groß das ist

bei meiner 4.SS , war meine Kleine bei 6+3 , SSL 0,75 cm, und Herzschlag war da, sie war 9 mm

5

Dann kannst davon ausgehen, dass du auch dieses Mal bei 6+6 einen Herzschlag sehen wirst...

Und wenn nicht: Manchmal brauchen die Kleinen einfach ein paar Tage länger. Lass es auf dich zukommen. Bis Dienstag ist es ja nimmer so lange. Mach dir keine Sorgen und entspann dich. Das ist nämlich das Beste, was du derzeit für deinen Zwerg tun kannst...

weiteren Kommentar laden
2

also bei mir war es so...

das ist natürlich keine garantie aber ich drück dir fest die daumen

immer positiv denken das hilft hat es bei mir auch und ich bin jetzt 15+4

4

die FA-Arztlhelferin sagte mir gestern am Telefon, meine andern Werte sehen gut aus, das mit Herzschlag ist auch noch zu früh, ich soll mich nicht verrückt machen, das wird schon, und zudem hätte man mir auch nicht den MuPa ausgehändigt wenn nichts ok wäre

naja, noch 3 Tage, dann seh ich was Sache ist.

Vielen Dank an Alle im voraus #blume

Lg

7

Grundsätzlich kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass Übelkeit kein Anzeichen einer intakten SS ist.
Als ich nach meiner FG schwanger wurde war mir Kotzübel, ich dachte alles ist in Ordnung... Pustekuchen! Kind war in der der 8. SSW nicht mehr am Leben, bis endlich die AS war hatte ich noch zwei Wochen und bis dahin war mir weiterhin sehr schlecht.

Aber nichtsdestotrotz, denke positiv!
Ich drück dir die Daumen, dass alles gut geht.
Ich bin jetzt nach 2 FGs in der 19. SSW!

Alles Gute
...sonnenblume...

8

wenn bei mir was nicht in Ordnung wäre, dann hätte ich am Mi. auch nicht meinen MuPA ausgehändigt bekommen. die andern Werte sind alle Top #pro, nur daß bei der letzte Spalte steht " US FH + Fruchtanl. keine HT"

ich hatte auch im Feb. 2011 in der 7.Woche FG mit AS und im Nov. 2013 bei 8+4

Dankeschön Dir auch Alles Gute #pro

Lg

Top Diskussionen anzeigen