Horror!Gestern nach Sex heftige Blutung!

Habe eine riesen Angst das ich wieder eine FG erleide,hatten gestern das erste Mal Sex seit langen und danach habe ich nicht wenig geblutet!!!Bin jetzt in der 10.SSW und konnte die ganze Nacht nicht schlafen!Und das wo ich gestern mit angelsound das Herzchen hab schlagen hören,das kann doch nicht wahr sein?Bis jetzt habe ich keine Blutungen mehr und auch keine Krämpfe,habe sowas von Angst und könnt mich fortwährend übergeben...werde das natürlich schnellst möglich abklären beim FA,Hat jemand von Euch das auch schon erlebt?Wie ist es geendet?
Eine verzweifelte Nicole

1

das kann schonmal passieren! grade in der schwangerschaft ist alles besser durchblutet. mach dir keine sorgen!! wenn du keine schmerzen hast und die blutung aufgehört hat ist alles gut.

2

Es war aber nicht wenig Blut,es sah schon sehr beängstigend aus:-(

3

vom sex passieren keine fehlgeburten ;-)

4

Das kann in der Früh-SS passieren! Hatte ich in allen 3 SS bisher. Immer wenn ich mit meinem Mann geschlafen hatte, hatte ich den Morgen danach Blutungen. Bin dann auch oft zum FA, es war aber immer alles in Ordnung! Das hielt immer so bis zur 14.-15. SSW an, danach passierte es nicht mehr. Bis heute habe ich nach dem GV keine Blutungen mehr!
Bei mir waren die Blutungen nach dem GV stärker, wenn ich einen Orgasmus hatte, da ja alles stärker durchblutet ist!

Geh jedoch, um deine Nerven zu beruhigen, zum FA, aber du wirst sehen, dass es nichts schlimmes ist.

LG
Steffi mit Tamia Zoe inside KS-3

5

Danke,das beruhigt mich ein wenig,es ist nach einer FG immer nicht einfach positiv zu denken....

6

Nein ich hatte bisher noch keinen SEx eben aus dem Grund es zu verlieren, können Frauen wo noch keine FG hatten vielleicht null verstehen aber ich kann einfach nicht

7

Das kann schon mal passieren ist abee sicherlich ein schock. Blutungen würde ich aber immer abklären lassen. Nicht immer heißt das das die ss nicht intakt ist. Eine Freundin hat immer wieder geblutet. Es stellte sich raus das das Blut von der sehr schnell wachsenden Gebärmutter kam. Ihre twins sind kerngesund.

Hatte in dieser ss einmal minimal sb und hatte sofort panik. Weis nicht was ich bei rotem Blut gemacht hätte.

Lg samy mit 2 Sternchen und Babyboy inside 31 + 2

8

ich hab nicht das gleiche erlebt, aber als ich mit meinem sohn schwanger war und es noch nicht wusste (also nach erfolgter Befruchtung und VOR dem positiven Test), hatte ich zwei Erlebnisse mit Kontaktblutungen:

1. nach dem Sex (hab ich sonst nie!!)

2. nach der gyn. Untersuchung

Meine FÄ meinte, der Muttermund und auch das Scheidengewebe sind durch die Schwangerschaft extrem gut durchblutet, so dass es leichter zu Kontaktblutungen kommt, was HARMLOS ist.

Aber: du hast Angst und solltest natürlich in jedem Fall sicherheitshalber nachfragen.

Wird alles gut sein!!

PS: ich hatte DAvor jener Schwangerschaft auch eine frühe FG, aber diese Schwangerschaft verlief positiv, mein Sohn ist mein Augapfel und 1,5 Jahre alt #verliebt

#herzlich

9

Habe jetzt einen Termin beim FA bekommen,mit Wartezeit,und hoffe auf gute nachrichten!
Das mit dem Blut nach GV hatte ich übr. auch kurz vor meiner SS.da habe ich noch gedacht ich bekomme meine Mens,aber das wars!

10

ja, denn hast du wohl auch einfach so nen empfindlichen muttermund wie ich...

zugegebenermaßen habe ich dann, nachdem ich erfahren hatte, dass ich schwanger bin, nicht mehr so entspannt sex gehabt :-p und dann auch nicht mehr sehr viel..

drücke dir die daumen, dass alles gut ist, aber ich bin sehr zuversichtlich #liebdrueck

11

Habe immer recht heftige SB nach Sex..ich vermeide sex einfach oft ;-) das geht da auch gut anders ;-)

Bei mir ist es der vermehrte erregt-bin-schlein + Zervixschlein + ganz hellrots Blut. Farblich sieht es es dann bräunlich-rosa aus. Nach einem halben tag isses weg (bzw. In der früh.. Würd nur am abend sex machen, damit man sich danach gut ausruht ;-) )

12

Ich hatte in der 11. Ssw eine Fehlgeburt und kenne deine Angst. Du hast sehr lange gewartet auf den ersten Sex und da kann eine solche Blutung schon mal vorkommen. Durch Sex kann keine Fehlgeburt entstehen. Das Baby ist gut geschützt. Ich hatte in meiner jetzigen ss auch angst aber man darf nie aufhören positiv zu denken und Fakt ist das dein Krümel höchst wahrscheinlich krank war. Es hört sich ganz blöd an aber es hatte seinen Grund und die kleine Seele bleibt ganz bestimmt dieses mal bei euch.

Lg Marie mit einem #stern im Herzen und #baby Inside 20. Ssw

13

Vielen Dank für all die lieben Antworten!War gerade beim FA,Baby lebt,Herz schlägt fleißig,alles super intakt!Bin nur 2Tage wieder rückdatiert wurden(erst wurde ich ja hochdatiert).Mein FA hat mir erstmal Sexverbot erteilt,es war ein wenig Blut noch am GM,ams. nichts Auffälliges zum Glück!Schonung und kein Sport wäre auch erstmal gut.Könnte jetzt vor lauter Erleichterung heulen!Habe heute auc den Mutterpass bekommen,und am 2.6. ist der große US#freu

Top Diskussionen anzeigen