Doofe Frage, zuviel Ayran?!

Hallo ihr Lieben,
Ich weis das ist jetzt wirklich ne doofe Frage und ich weis auch das man Ayran in der Schwangerschaft trinken darf aber ich hab da momentan total die Gelüste drauf. Ich trink da meistens am Tag 2 Stück :-)
Ist zuviel Ayran vll irgendwie ungesund oder hat das viele Kalorien?

Wär ganz lieb wenn mir jemand antwortet.

Liebe grüße
Labellavita 16ssw

1

Ayran ist Joguhrt mit Wasser und Salz...
Was denkst du?
Hört sich sehr schädlich an..
Schade eigentlich, als Schwangere kann man wirklich nichts essen und trinken, ohne in Gefahr zu geraten ;-)

2

Ich weis das es nicht schädlich ist.. aber ob zuviel vll ungesund ist..

Prinzipiell weis ich das man es trinken darf.. könnte ja sein das vll zu viel Calcium nicht gut ist wie zB bei Leberwurst wegen dem Vitamin A ;-)

3

HAllo!

Ich wüsste nicht warums ungesund sein sollte. Allerdings finde ich es schmeckt ziemlich, ähm, widerlich#schwitz
Jedem das seine ;-) Kalorien hat es ca. 34kcal pro 100ml. Das sind ca. 10 kcal weniger als 1,5%ige Milch.

Also das läppert sich schon ;)

4

Ich habs vorher auch nie getrunken aber da steh ich total drauf zur Zeit.. ich mag das salzige total gerne..
Naja gut dann sind es ca. Pro Becher 80 kcal.. hmm sollte ich vll doch mal langsam machen :D

5

#winke Huhuuu!
Ich bin Deine Leidensgenossin. Ayran kann´s, ich kann auch gerade nicht ohne. Vor der Schwangerschaft fand ich´s nicht schlecht, aber jetzt brauche ich meine tägliche Dosis.
Ich denke, es ist einigermaßen gesund, der Fettgehalt ist noch ok. Und es sättigt ja auch ganz gut.
Lass es Dir weiter schmecken, Ayran AHOI!
Luiselein

6

Hallo,

lustig, ich bin auch seit kurzem auf dem Ayran-Trip, vertreibt meine Übelkeit für einen Moment.
LG

Top Diskussionen anzeigen