kann ein kh etwas gegen Kopfschmerzen machen?

Mein Kopf explodiert gleich, ich halte es kaum noch aus.. bin tatsächlich am überlegen, deswegen ins Krankenhaus zu fahren.. aber können die mir überhaupt helfen, wenn ich schwanger bin?

Tut so verdammt weh!

1

Hi
Ich hatte das auch. Erstmal absolute Ruhe. Dann viel trinken und hinlegen.In einen dunklen Raum kalter Lappen auf den Kopf. Alles Gute.

2

#winke
Mehr als dir ne paracetamol geben werden die nicht machen. Ein KH ist für Notfall da - Kopfschmerzen sind keiner.

Hast du es mal mit einem Körnerkissen im Nacken versucht? Oft kommt der Schmerz von Verspannungen.
Hast du genug getrunken heute?

Lg
Nina 23+0

3

Nein, hab nicht genug getrunken, weil vieles nicht drin blieb :( durch das erbrechen wurden die schmerzen noch schlimmer.und ihren Ursprung haben sie in den verstopften nasennebenhöhlen.bin total erkältet.

Klar, kh sind für Notfälle..aber wenn ich kurz davor bin, aus dem Fenster zu springen, nur, damit die schmerzen aufhören, ist das doch irgendwie fast wie ein Notfall, oder?
Kann kaum aufstehen, ohne fast umzukippen..ach scheiße..das soll nur aufhören..bin echt einiges an Kopfschmerzen und Migräne gewöhnt, aber das hier ist furchtbar..:(

4

Wirst du denn wegen der Nebenhöhlenentzündung behandelt? Mir hilft dabei immer inhalieren mit Salzwasser.

5

Mein freund war auch schon wegen Kopfschmerzen im Krankenhaus. Er hat dort 2 Infusionen bekommen .

6

ins dunkle zimmer, kalter lappen aufn kopf und vom mann die schienbeine gaaanz zart streicheln lassen, erst das 1 dann das andere bein.

wenn das nicht hilft kh dort bekommst du ne infusion und tramadol.

alles alles gute

11

Das Krankenhaus das einer schwangeren bei Kopfweh ne TramadolInfusion gibt will ich sehen...

16

Hey :-)

Bei Migräne und sehr starken Schmerzen ist es das Mittel bei Schwangeren!
Muss man net zickig sein, ich sage nur was ich im kh erlebt habe.

Am besten ist nix zu nehmen, aber wenn der stress durch starke schmerzen zu groß ist wird es gegeben...

;-)

weitere Kommentare laden
7

Wir freuen uns im KH natürlich nicht über Bagatellgeschichten wie Kopfschmerzen in der Notaufnahme- ABER bei Schwangeren sind alle sehr nachsichtig&grosszügig!Gerade wenn Du nicht genug trinken kannst ist es kein großes Ding,Du bekommst nen Zugang,Flüssigkeit und wenn das nicht schon die Kopfschmerzen lindert auch noch was gegen die Kopfschmerzen! Also,wenn die Hausmittel nicht helfen,dann lass Dich von Deinem Mann hinbringen!
Lg und gute Besserung!

8

Für heute hilft es wahrscheinlich nicht, aber vielleicht für die Zukunft: besorge dir mal das Schüssler Salz Nr. 7. Davon bei Kopfschmerzen 10 Stück in heißem Wasser auflösen und in kleinen Schlucken trinken. Findest du bei Google unter der "heißen 7". Mir hilft es, und in der SS völlig unbedenklich! Gute Besserung #liebdrueck

13

Ja, das hilft super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

9

Oh mann, du arme. Ich hatte das vor zwei Tagen auch, lag auf dem Sofa und die Tränen kullerten vor Schmerz. Kann es so nachempfinden, hatte auch überlegt ins KH zu fahren. Und es ist keine Bagatelle, meiner Meinung nach. Es können Schmerzen sein die nicht auszuhalten sind.

Hab mir dieses japanische Minzöl geholt, das ist sehr angenehm. Dann hab ich ne Ibu genommen, ea ging nicht anders. Aber machen wir uns nix vor, weg gehen SOLCHE Schmerzen davon nicht.

Hab Dienstag endlich meinen lang ersehnten Osteopathie-Termin und setzte da alle Hoffnung drauf.

Von Herzen alles Gute dir und auf dass es bald vorbei ist.

10

Ich lese mal nicht die anderen Antworten...

Ich könnte wg. Erbrechen Zuhause keine Patacetamol nehmen - käm ja wieder raus.

Daher ab ins KH & Paracetamol als Infusion! Hat geholfen!!

Hoffe, du bist unterwegs?!

12

Wenn Du schon eine Pracetamol oder Ibuprofen genommen hast, gut getrunken hast und das nicht wirkt, DANN ins Krankenhaus.

Aber erst würde ich die allgemeinen übrlichen Verdächtigen ausprobieren, und nicht einfach ohne auch nur ne Paracetamol genommen zu haben hinfahren (du erwähnst halt nicht, was Du schon probiert hast...).

15

Ich hoffe du nimmst keine ibuprofen in der Schwangerschaft! Das könnte den ductus verschließen!!! Bloß nicht nehmen.

Top Diskussionen anzeigen