Überweisung in Krankenhaus für CTG innerhalb Ferien vom FA

Hallo ihr Lieben!

Ich war heute beim Frauenarzt zur normalen VU.
Jetzt muss ich in 2 Wochen wieder hin, um mir eine Spritze abzuholen (habe Blutgruppe 0-) und bekomme dann eine Überweisung ins KH zum 1. CTG, weil das in der Zeit sein muss, wo der FA Uraub hat.

Jetzt die Frage: sollte ich jetzt schonmal in KH anrufen für einen Termin in den Pfungsferien und sagen, dass ich eine Überweisung vom FA bekomme oder soll ich warten bis ich die Überweisung hab? Oder ist das Jacke wie Hose? Oder brauch ich gar keinen Termin und kann einfach mit der Überweisung vorbei schneien? #schwitz
Hab das total vergessen eben nachzufragen beim Fa...

Vllt weiß eine von euch schon Bescheid :)

Danke für eure Antworten!

Beccy 26. SSW #verliebt

1

Also ich würde definitiv warten bis ich die Überweisung Habe und dann im KH anrufen. Denke ein CTG werden die dort sehr spontan machen können.

Ich habe damals in meiner 1. SS auch das Problem gehabt dass die FÄ 1 Woche Urlaub hatte. Eigentlich sollte ich da aber schon 2 mal wöchentlich CTG haben. War eh zur Kontrolle im KH und die haben das da ganz spontan gemacht.

2

Ok, Danke :)

3

Hallo,

in meiner 1.Schwangerschaft hatte mein FA auch Urlaub und ich bin einfach in die Klinik gegangen in der ich eh entbinden wollte und die haben das CTG dann ohne Überweisung gemacht.

Ab ET bin ich dann nur noch in die Klinik zum CTG alle 2 Tage, da hat nie jmd. nach ner Überweisung gefragt.

LG
1 1/2 (17+5)

4

Naja Überweisung brauch ich dafür auf jeden Fall... Das hab ich schon herausgefunden - steht auf der Krankenhausseite extra dabei, dass die das ohne nicht machen :) Das ist auch eigentlich kein Problem ;)

Eher hab ich Angst, dass ich ohne Termin wieder Heim geschickt werde oder stundenlang warten muss.... #schwitz

Top Diskussionen anzeigen