Chlamydien Wert grenzwertig - was bedeutet das?

Hallo,
da ich grad total verunsichert bin brauch ich euren Rat.

Gerade rief die Praxis meiner FÄ an und sagte mir, dass im Laborbefund meines Chlamydientest steht: Der Wert sei grenzwertig. Ich wurde gebeten den Test nochmals zu machen.
"Leider " fahren wir heute Nacht in Urlaub. Die Sprechstundenhilfe sagte mir, dass es kein Problem sei und ich den Test auch in zwei Wochen machen könnte.

Nun hab ich aber Soege, dass sich in den zwei Wochen der Wert verschlimmert oder sich das sonst irgendwie negativ auf die Schwangerschaft auswirken kann.

Meine Überlegung ist im Urlaub (wie bleiben in Deutschland) ins Krankenhaus zu gehen und den Test machen zu lassen.

Was meint Ihr?
War bei euch der Test auch eventuell grenzwertig?

Vielen Dank für eure Meinung!!!!!!

1

Kannst du nicht heute nochmal schnell zum FA gehen und sie können dich dann im Urlaub auf dem Handy anrufen, was nun rausgekommen ist? Sicherlich kann man das Rezept auch an die Apotheke per Post schicken und vorab per Fax.

5

Für den chlamydien Test braucht man doch morgrnurin

2

Ich bin nicht 100% ig sicher, aber ich glaube Clamydien spielen erst bei der Entbindung eine Rolle, weil sie während dessen aufs Kind übertragen werden können.

Wenn das stimmt, spielt es keine Rolle, wann genau du den Test wiederholst.

3

Ich würde auch entweder heute zum arzt oder aber in 2 Wochen.
Ich glaube nicht das man im Krankenhaus begeistert ist als "Notfall" einen Chlamydientest zu machen.
Wenn Du positiv bist sollte sich eh auch dein Mann dringen mitbehandeln lassen, chlamydien gehören mit zu den übertragbaren Geschlechtskrankheiten.

4

Ich war heute beim Arzt und habe die Chlamydien Broschüre bekommen und soll bei meinem nächsten Termin, in 1 1/2 Wochen meine Urinprobe abgeben.

Daher behaupte ich (ohne es zu wissen) das es da anscheinend nicht auf 1/2/3 Wochen ankommt, so wie die helferin dir das schon gesagt hat. Die wird es ja wissen

LG und schönen Urlaub!#winke

Top Diskussionen anzeigen