Terminüberschreitung, wann dann immer zum Arzt?

Hallo zusammen,

ich habe am Samstag ET. Ich war heute das letzte Mal beim FA, da er ab morgen 1,5 Wochen im Urlaub ist.

Ich hab ihn dann gefragt wie es aussieht, da ich ja am Samstag ET habe, wo und wann ich zur Kontrolle muss. Normalerweise muss man ja ab ET alle 2 Tage.

In meiner 1.ss musste ich am ET direkt zum CTG usw und dann halt alle 2 Tage.

Da sagte er, dass es ja reicht, wenn ich ab Dienstag oder Mittwoch einfach zu nem Vertretungsarzt gehe. Aber dann bin ich ja schon 4 Tage drüber!! (sollte sich bis dahin nichts tun)

Wie ist oder war das denn bei euch?? Habe auch keine Überweisung fürs CTG für die Klinik bekommen wo ich entbinde. Der Vertetungsarzt von meinem FA ist ja auch ab Mittwoch erst wieder da.

Wenn ich jetzt über Termin gehe, kann ich doch nicht bis Mittwoch warten??

Wie war das bei euch??

Danke und LG Maria

1

Also ich sollte ab ET auch alle 2 Tage kommen. An ET+2 war ich noch bei der FÄ zur Kontrolle und die hat mir dann gesagt, dass ich an ET+4 zur Klinik solle zum CTG, weil da gerade Sonntag war und die FA-Praxis natürlich nicht offen ist.

Ich habe aber, soweit ich mich erinnern kann, auch keine Überweisung bekommen, sondern hab vorher einfach in der Klinik angerufen, den Fall geschildert und einen Termin zum CTG für ET+4 bekommen. Also ruf einfach in der Klinik deines Wunsches an und frag nach!

Nunja, letztendlich gings dann doch fixer, und abends an ET+2 war unsere Tochter schon da :)

2

Ja, ich hoffe natürlich auch dass es vorher los geht :)

Naja, dann werd ich am Samstag einfach in der Klinik anrufen und dort mal nachfragen was ich machen soll. Danke

3

ich hatte vor 2 tagen ET.war montag und gestern da.er meinte dann ich soll morgen ins KH damit über die Feiertage wenigstens einmal CTG gemacht wird.un ich soll dann mal nachfragen,ob ich vielleicht was krieg zum einleiten....#winke

4

ja dann werd ich das auch machen.. also zur klinik wo ich entbinde. weil in 3 tagen et und dann erst wieder nächsten mittwoch ctg und so find ich schon lang.. vorallem weil mein fa heut noch meinte "hmm fruchtwasser wird schon laaangsam wenig" wundert mich schon..

7

dann versteh ich das erstrecht net,das er dich net so oder so in dein ausgewähltes KH sschickt zur Untersuchung über die Feiertage.gerade wenn`s kurz vorm ET is,muss man ganz genau nach den mäusen gucken.

weitere Kommentare laden
5

Huhu!
Alle 2 Tage in der Hebammenpraxis, auch am Wochenende oder Feiertag.

Schöne Ostern!

6

Die Kontrollen sind nie Pflicht, aber wenn du sie gerne hättest über WE, dann geh einfach ins KH.
Ich bin da auch hin und gehe morgen wieder zur KOntrolle, ohne anrufen einfach spontan vorbeigehen.

Sonst kann glaube ich auch die Hebamme das machen.

black.papillon
heute ET+8

10

Vorgesehen ist nach ab ET alle 2 Tage Kontrolle. Ich selber (und zum Glück auch meien Hebammen) sehen das nicht so eng wenn es mir und dem Baby dabei gut geht. Da durften dann auch mal 3 oder 4 Tage zwischen liegen wenn es so besser passte. Und so würde ich es auch in jeder weiteren SS handhaben und mich deswegen nicht stressen.

11

Ich würde, wenn beim Arzt alles ok war, also Versorgung, ctg, ... Bis Dienstag warten und dann zum vertretungsarzt. Wenn sich an den Feiertagen, bzw. Am wochenrndeirgrndwas tut oderdu dich unsicher fühlst, dann ruf doch einfach mal im Kreißsaal an und frag nach deren Meinung, ob du kommen, oder wRten sollst.

12

Huhu,

Ich hab Morgen ET und war heute beim FA wegen CTG. Da ja jetzt Feiertage und We sind soll ich am Samstag auf jeden Fall zum CTG ins KH. Montag dann auch ( falls die im KH nichts anderes sagen oder die Maus sich nicht schon auf den Weg gemacht hat ).

Hab auch keine Überweisung bekommen!
Ich ruf Morgen einfach dort an!

Lg Melanie

Top Diskussionen anzeigen