wie seht ihr aus (Haut und Haare) in der SS

Hallo liebe werdende Mamis,

Kleine Frage an euch alle. Hat sich eure Haut zum negativen oder positiven verändert? Und was ist mit euren Haaren,eher glänzend und voll oder genau das Gegenteil.
Bei mir ist es so, meine Haut war eigentlich die meiste Zeit Pickelfrei und jetzt sieht sie wirklich schlimm aus und Versuche alles es zu ändern,aber anscheinend ist man gegen Hormone machtlos. Meine Haare hat es noch schlimmer erwischt. Ich hab langes Haar,es sah immer gepflegt und glänzend aus und jetzt ist es jeden Tag trotz waschen fettig,ich kriege es nicht gekämmt und es ist total glanzlos.

Jetzt bin ich gespannt,wie es bei euch so ist

Lieben Gruß
sadkati (15+3)

1

sm Anfang wars noch ok. Jetzt sind sie meine Haare nach einem Tag schon fettig. Pickel hab ich auch.

lg samy mit Babyboy inside fast 27 ssw

2

Ich seh grauenvoll aus. Haut und Haare. Hab gerade heute erst geheult ;-) Mein Mann meint, ich seh nicht furchtbar aus, aber was soll er schon sagen...

3

Bei meiner Tochter vor zwei Jahren hatte ich Pickel ohne Ende, es war echt der Horror!

In der jetzigen Schwangerschaft hab ich das krasse Gegenteil, was auch nicht toll ist. Meine Haut ist sehr trocken, ich kann cremen wie ich will, sie schuppt wie verrückt. Ja und die Schuppen hab ich natürlich auch auf dem Kopf, wo ich bei meiner Tochter wegen ständig fettigen Haaren waschen musste, muss ich jetzt ständig waschen wegen den Schuppen... Spätestens nach zwei Tagen MUSS ich waschen. Geht kein Weg dran vorbei...

Die strahlende Haut in der Schwangerschaft, die einem vor allem in der Werbung vorgekaugelt hatte ich nie!

Was soll... Kann nur besser werden...

VG

4

In meiner ersten Ss waren zu Anfang bis 5 Monat die Haut ganz schlimm, akne ähnlich schon. Ab da heilte alles schön ab und sah wirklich Super aus! Meine Haare waren der Hammer! Kräftig glänzend. Aber nicht fettig. Bin selbst Friseurin und hab gute Shampoos mit Pflege benutzt.

Jetzt die Ss heilt meine Haut langsam wieder, da ich davor so stark Akne hatte das es wirklich belastend für mich war, meine Haare sind leider nicht mehr so voll wie in der ersten Ss aber das ist okay.

Lg

5

Huhu, sadkati,
Bei mir ist es so wie bei dir, meine Haut ist voller Pickel, nicht nur im Gesicht! ! Ich hab auch lange Haare und früher brauchte ich sie zweimal die Woche waschen, jetzt muss ich sie spätestens alle zwei Tage waschen, hinzu kommt das meine Kopfhaut oft unerträglich juckt, das macht mich noch wahnsinnig, aber dagegen ist man wohl machtlos! Aber es ist schön zu wissen, das man nicht alleine da steht.

Liebe grüße Steffi mit luca 6+ Baby im Bauch

6

#winke
Ich hatte schon immer unreine und fettige Haut im Gesicht und in der Pubertät auch Akne. Am Anfang der Schwangerschaft wurde das noch schlimmer...#aerger

Mittlerweile hat sich die Haut wieder beruhigt, ist allerdings auch nicht besser als vor der Schwangerschaft.

Der Rest des Körpers ist total trocken geworden...ich muss tgl. eincremen sonst juckt es wie Sau!

Meine Haare sind ein paar Wochen viel lockiger als sonst, die Naturwellen kommen richtig gut zur Geltung. #pro

Lg
Nina 18+1

7

diesmal trockenes, sprödes haar und pickel ohne ende.
in der 1. ss hatte ich nichts von dem

lg sushi 32.ssw

8

Bei mir war es am Anfang ganz schlimm. Haare waren voll stumpf, Nägel brachen nur ab und ich hab total auf meine Gesichtscreme reagiert. Haut war super trocken und spröde und hat wahnsinnig gejuckt. Am schlimmsten waren meine Augen, die so rot waren wie bei einer Bindehautentzündung. Jegliche Schminke war unmöglich. Ab ca der 10. Woche wurde es besser und jetzt ist alles wie vorher. Wird bei dir bestimmt auch wieder besser! Alles Gute!

Caty mit Babygirl 23+6

9

Hey,

also ich hatte schon immer Akne seit der Pubertät.

Meine Haut im Gesicht ist genauso geblieben oder sogar besser geworden. Dafür aber am Rücken schlimmer.

Haare haben anfangs schnell gefetet ist aber auch besser geworden.

Nebenbei: Es wird ein Junge.

LG

Aysun mit Baby Boy 18+6

Top Diskussionen anzeigen