Helles Blut am Toilettenpapier

Hallo

Bin heut bei 36+4 ssw (37ssw)

Seit gestern Abend immer nur nach Pipi Gang hab ich minimales total wenig helles Blut beim abwischen :( später war es weg musste dann wieder Pipi war es wieder da nur beim Pipi machen :( man sieht auch nix im Slip nur beim abwischen ...

Was konnte das sein ? Muss ich mir sorgen machen ? Sonst gehts mir gut und Baby bewegt sich ...

1

Guten Morgen,

Entweder hast du eine Blasenentzundung oder aber du zeichnest.
würde ich sagen.

Geh lieber zum FA heut Morgen.

2

Blöde frage aber was heißt zeichnen ? Bei blasenentzundung müsste ich doch Schmerzen haben beim Wasser lassen oder ? Hab ich aber nicht :(

Werd dann wohl doch bei FA anrufen ,

3

Ich habe nicht immer Schmerzen, wenn ich eine hab.
Zeichnen heisst, das der Muttermund sich öffnet.

Lass aufjedenfall mach gucken.

Denke nicht, das es was schlimmes ist.

4

Hi
Also ich bin jetzt bei 32+2 und hab seit Freitag das selbe Problem. Helles Blut am Papier nur beim Pipi machen und keine schmerzen oder brennen. War dann Freitag Abend im KH um es abklären zu lassen. Bei mir ist es höchstwahrscheinlich eine blasenentzündung. MEin MuMu war zu und Gbmh lang. Blut kam, nach dem was die Hebamme meinte, nicht aus der Scheide, sonder wahrscheinlich aus der harnröhre.
Hatte heute mein FA besuch mit Ultraschall und da war alles ok. Babyboy gehts blendend. Er soll sogar ein wenig moppelig werden ;-) wurde heute 2200g eingeschätzt. Warte jetzt bis Morgen auf meine Ergebnisse von der Urinprobe von Samstag. Dann seh ich was Sache ist.
Geh du lieber auch mal abklären lassen. Ich sag immer lieber einmal zu viel gehen, als einmal zu wenig. Dann weißt du was Sache ist und bist beruhigt.

Lg
Julie mit little sumo inside lol

Top Diskussionen anzeigen