Welchen Tee trinkt ihr?

Hallo Mädels.

Ich bin ne leidenschaftliche Teetrinkerin. Vor der SS hab ich am liebsten Grüntee getrunken, aber das soll ja die folsäureaugnahme hemmen und hat außerdem viel Teein. Bin momentan auf Pfefferminz umgestiegen, kann den aber bald nicht mehr sehen "würg".

Welchen Tee könnt ihr empfehlen? (der auch unbedenklich ist, viele haben ja auch negative Eigenschaften).

LG einsacht03 ( SSW 7)

1

Hallöchen,
also ich trink gerne einen Chaitee, oder Hagebutte oder auch mal einen Schwarztee.....ich persönlich mache mir einfach da keine Gedanken!
LG

2

Früchte, Fenchel, chai, schwarz, grün...keinen oft, keinen viel.. Schwarz hab ich reduziert.. Den hab ich sonst in rauen Mengen getrunken. Ersatz ist manchmal pfefferminz mit Milch.. Aber ich tu eben mehr abwechseln jetzt. Komplett vermeiden tu ich keinen davon.

3

Ich trinke Früchtetee, Apfeltee oder auch den schwangerschaftstee von dm.
Jetzt zum Schluss trinke ich seit 1 Woche himbeerblättertee. Finde den eig auch ganz gut aber soll man ja frühestens ab 34ssw.
LG

4

Ich denke auch, dass die Beuteltees zB alle nicht schaden so lange man sie nicht literweise trinkt und immer mal abwechselt. Die meisten Kräuterchen und Gewürze schaden ja auch nur in großen Mengen - und nicht in haushaltsüblichen.

Ich trinke momentan gern Fenchel-Anis-Kümmel, Ingwer-Zitrone, Kamille und klar, auch Pfefferminz :)

5

Danke schön! Dann werd ich die Tage mal unseren Supermarkt durchstöbern ;)

6

Ich trinke auch jeden Tag eine Kanne Tee und vermeide da jeden der irgendwelche Inhaltsstoffe hat, die momentan nicht gut für die Ss wären (zB Zimt, der ist in vielen Früchtetees und Kräutertees drin).

Ich mag Kräutertees ganz gerne und habe vor kurzem den BioBio Kräutertee von Netto entdeckt. Der schmeckt mir und hat keinen Zimt.

Ganz neu hab ich auch Lemongrastee und Sanddorn-Mango, beides von Milford.
Da mir Früchtees pur meistens zu langweilig oder zu süß sind, mische ich oft Kräuter- und Früchtetees. Momentan den Sanddorn-Mango mit Kamillentee. Das hilft mir auch bei meinem Sodbrennen.
Viele Grüße#winke

7

#rofl Ich trink den Tee, auf den ich grad Bock hab. Außerdem trink ich eh nicht so viel Tee, dann lieber Kaffee, mal nen Spezi oder sowas. Ist doch alles Quatsch! Über was man sich alles Gedanken machen kann #klatsch. Jetzt wart mal, bis dein Kind da ist, da kannst du dir noch über genügend Dinge den Kopf zerbrechen, 30 Jahre und mehr.

8

Trink den Tee auf den du Lust hast... Trink deinen grünen Tee auch ruhig... Ein Tässchen am Tag kannst du nix verkehrt machen :-) Hab' s auch so gemacht denn trinke null Kaffee, mag den eh nicht, mir schmecken Getränke mit Koffein überhaupt net.. Mach' dich dewegen nicht verrückt :-)

Ansonsten probier's mal mit Apfel oder Hagebutte :-) ganz lecker so zwischendurch :-)

LG nestea :-)

Top Diskussionen anzeigen