Hilfe??? Folio Forte?

Hallo ,

Bin ab morgen in der 8ssw .
Habe seit dem ich im Januar die Pille angesetzt habe Folio Forte genommen. Und nehme es immer noch einmal täglich . Nun bin etwas hin und her gerissen da es so viel gibt femibion ... Dies dass und so weiter .

Was nehmt ihr und womit hattet ihr die besten Erfahrungen ? Vlt. Kommt ihr ja auch mal schreiben wieviel Tabl. In der Packung sind und zu welchem Preis .
Vielen dank schonmal nina 6+6 ssw

1

Ich nehme nur Folio. Bis die Packung aufgebraucht ist. Also nächste Woche etwa :) Da kosten 120 St. zwischen 5 und 10€ Den Preis hab ich vergessen.

Jedenfalls reicht Folsäure aus.

2

Vielen Dank für deine schnelle Antwort , wenn deine Packung. Leer ist , holst du genau die gleiche wieder ? Weil bei folio forte drauf steht bis zur 12ssw? Lg

7

Nein. Ich habe auch von Beginn an nur Folio, nicht Folio forte genommen. Wenn die Packung leer ist, nehme ich nichts mehr. Folsäure ist ja vor allem im ersten Trimester gegen Fehlbildungen wichtig. Jetzt bin ich in der 27. Woche und komme dann ohne aus.

3

Hallo,

Folio reicht erstmal, ich nehme seit der 12. Woche noch Omega3 weil ich das mit dem Fisch nicht immer hinbekomme.

Viele nehmen noch einen kompletten Vitamincocktail wie femibion oder centrum. Bei uns wollte die Apotheke ca. 40 Euro für 2 Monate... Ist jede Menge teures Pipi, das gibt es auch echt günstig bei dm oder rossmann.

Falls du dir also Sorgen machst, dass deine Ernährung nicht gesund genug ist, kannst du sowas nehmen.

Oder frag auch nochmal Arzt/Hebamme!!!

8

Hallo

Danke für Deine Antwort wie gesagt nehme nur Folie forte und habe mir jetzt noch so Brausetabletten verschiedene bei rossmann mitgenommen Calcium Magnesium vitamie usw habe halt Angst dass ich da irgendwas über dosiere wenn ich davon so 3 Gläser über den Tag trinke . Meinst du man kann sowas überdosieren und dass ist gefährlich / bzw nicht gesund ?

12

Magnesium wird einfach wieder ausgeschieden bzw. die Verdauung reagiert...
Je nachdem wie das dosiert ist, kann das schon zu viel sein (meist steht ja sogar drauf nur eine am Tag). Die meisten Vitamine und Mineralstoffe nimmt man durch normale-gesunde Ernährung in ausreichender Menge auf.
Also lieber einen Apfel, eine Banane und einen Joghurt usw. anstelle der Tabletten.

4

Hey #winke

ich hab forte Folio schon im november 2013 angefangen 1x täglich.. Seit dem ich weiss das ich schwanger bin ssw4+3 nehme ich nur noch von femibion 1 und das auch einmal täglich... Und ab der 12.ssw werd ich femibion 2 nehmen... Hab bis jetzt keine negative Erfahrung damit gemacht. Und meine Ärztin hatte mir auch dazu geraten... Und zu Magnesium

Gruß (ssw 8+0)

6

Gibt es einen bestimmten Grund , dass du von Folio forte auf femibion umgestiegen bist ?

9

Da sind noch mal paar andere vitamine mit drin. Bei forte folio ist ja nur vitamin b12 und jod entahlten und bei femibion hat man zusätzlich zu dem vitamin b1,b2,b6,e und c noch bei denke kann nicht verkehrt sein. Und Magnesium ist ja gut für die verdauung

5

Hallo!

erstmal Glückwunsch!

Ich bin jetzt 27 SSW. und bin dann ab ungefähr 13 SSW auf Fembion 2 umgestiegen.
Es gibt dazu viele für und Wider Ansichten. Obwohl ich mich ausgeglichen und bewusst ernähre, habe ich mich für eine Nahrungsergänzung entschieden.

Ich habe zuerst aber keine wirkliche vergleichbaren Produkte für Fembion 2 gefunden, obwohl einige auch meinen es gibt gute günstige alternativen aus der Drogerie.

Wenn du es über eine Internet Apotheke bestellst, kannst Du es auch um einiges günstiger bekommen. Ich habe für 96 Einheiten (1 Einheit ist 1 Tablette und 1 Kapsel) 54,60 bezahlt. (kann Dir gerne einen Tipp geben).

Da ich viel und gerne Fisch esse, bin ich mit Omega3 ausreichend über meine Ernährung versorgt.
Und habe jetzt für die Folsäureversorgung (mit gleichem Inhalt) etwas gefunden und auch noch günstiger:

Folsäure Lomapharm 400 mg plus, 60 Tab. für 6,50

Hoffe Dir ein bisschen geholfen zu haben

Grüße

10

Hallo,

ich bin in der 9. und verweigere mich in dieser Schwangerschaft bisher tapfer der Femibion-Industrie.
Hatte mir das in der letzten SS (*) geholt und finde es zu teuer... Viele der günstigeren Präparate andererseits haben Eisen mit drin, was man eigentlich nur auf Anweisung des Arztes ergänzen sollte. Der Wert in der Frühschwangerschaft ist aber im Normalfall noch gut. Daher nehme ich aus meiner 1. SS (*) das A-Z Mama von dm, das sehr preisgünstig ist auch nicht.

Mein Frauenarzt sagte mir wichtig sei Folsäure und Vitamin B12, Vitamin D, ggfs. noch Jod (das ist bei mir in den Schilddrüsentabl. mit drin) und einmal die Woche mind. Fisch oder Omega3 Tabletten.
Daher nehme ich nun von Taxofit Folsäure 800 - mit B-Vitaminen (mit Metafolin, womit auch Femibion wirbt), Vigantoletten mit 1000 I.E. und Omega3 Kapseln von Doppelherz glaube ich. Summiert sich auch - aber es gibt auch nicht immer "das perfekte Präparat" für jeden. Dessen sollte man sich bewusst sein.
Preise habe ich leider nicht im Kopf - google hilft im Zweifel.

LG

11

Ich hab Folio Forte bis zur 13. SSW genommen, abends Magnesium und später, als der Eisenwert abgesackt ist, morgens noch Floradix Drageés. Wenn du dich ausgewogen ernährst, brauchst du keine teuren Kombi-Präparate.

13

Neulich gab es einen Artikel aus den USA, bei dem bei Frauen in der Frühschwangerschaft eine erhöhte Fehlgeburtsrate gemessen wurde, wenn sie Multivitaminpräparate nahmen!
War ein völlig überraschendes Ergebnis!
Danach habe ich mit Femibion aufgehört und nehme jetzt nur noch Folio forte.
Für die Spätschwangerschaft (nach der 12. Woche) galt das nicht, da wurde der erwartete protektive Effekt der Vitamineinnahme gezeigt. Ab da werde ich dann das Femibion 2 nehmen

14

Ich nehme nur Folio /Folio Forte , hab ich schon bei meinen 3kids genommen. Ich Kriege so große Tabletten einfach nicht runter #hicks Folio ist da Super , sie sind klein der Preis ist für die Menge auch mehr als ok :-D Gruß Jenny ( 6 ssw)

15

Huhu

Ich nehme seit der Kiwu Zeit Folio forte und ab der 12.SSW Centrum materna. Die Folios müssten jetzt bald aufgebrauchst sein (bin jetzt 16.SSW)

Was auch ganz gut war ist VitaVerlan.

Top Diskussionen anzeigen