extreme Hitzewallungen

Hallo ihr lieben,

jetzt muss ich doch mal fragen. Ich bin jetzt drei Wochen vor Et.

Seit drei Tagen trinke ich jetzt Himbeerblättertee und nehm Globuli Caulophyllum ( von Hebamme empfohlen).
Gestern hab ich mich den ganzen Tag nicht so gut gefühlt, total müde und Kreislauf, ich habs aber auf das Wetter geschoben weil es so schwül war.
Seit gestern Abend schwitz ich mir aber so dermaßen einen ab, das ich mir nicht sicher bin ob das noch normal ist. Heute Nacht hab ich mich sogar einmal umgezogen weil ich total nass war.
Kann das was mit dem Tee und den Globuli zu tun haben oder ist das halt jetzt einfach so?
Heute gehts mir zumindest vom Kreislauf her nämlich wieder gut.

Vielen Dank für eure Hilfe
lg squirrel

1

hallo,

ich kann dir nur sagen du sprichst mir gerade aus der seele. Ich fühle mich genauso wie du es beschreibst aber keine ahnung woran das liegt vielleicht hat es mit der durchblutung zu tun #schwitz.

lg kiraz79+Kayra Su (5)+ baby 38 ssw

2

Beruhigt mich zumindest mal das ich damit nicht alleine bin....
;-)#schwitz

3

guten morgen.... #winke die letzten wochen der ss wird ja noch mehr blut durch dein körper gepumpt , deshalb ist der körper noch mehr auf hochtouren...und das führt zu dem , was du schilderst ... lg jonalu 32.ssw

4

Huhu...Ich bin auch eine von denen. Im moment könnte überall das Fenster offen sein und ich in kurzer Hose und T-shirt rumlaufen. Wird mir zu warm dann hab ich das Gefühl mir wird schwindelig. Kontrolliere jetzt immer wieder den Blutdruck...weil der schwankt bei mir jetzt doch ganz schön. So langsam freue ich mich aufs Ende der Schwangerschaft.

Lg sunny0405+ babyboy 36. Ssw

5

huhu :)

ich leide mit euch. hab auch so wallungen - vorallem nachts ganz schlimm *puh*

koennte staendig halb nackt rumlaufen :) egal wie kalt es draussen is.

lg anna (33+6)

Top Diskussionen anzeigen