Wie gehts euch MaiMamis?

Hallo ihr lieben,

ich schwebe zur zeit auf Wolke sieben#schein

Mir stehen noch 7 Wochen bevor und eigentlich weis ich jetzt schon nicht mehr wie ich sitzen oder liegen soll...aber ich find es toll#rofl
Ich freue mich auf die letzten Wochen.
Ich freue mich schon jetzt darauf wenn ich meinen Mann auf arbeit anrufen kann: "Schatz bleib schön ruhig aber ich glaube die kleine möchte kommen #huepf #freu"
Ich freu mich auf die Geburt, sogar auf die Schwerzen#klatsch...denn sie bringen mir mein Baby. Wir sind schon jetzt so verliebt und bezaubert von ihr #verliebt

Am montag dürfen wir sie endlich wieder sehen, nach 4 langen Wochen, wir sind gespannt wie gross und wie schwer sie sein wird. Bis jetzt war sie immer eine zierliche, ganz die Mama#rofl

Naja das wollte ich nur mal los werden#verliebt

LG Maline

1

Huhu,

Mir gehts ähnlich , wird jetzt ein bisschen anstrengend aber die Vorfreude steigt jeden Tag mehr :-) freu mich so auf die püppi.

Meine kleine ist auch ein zierliches Baby laut FÄ aber ich bin auch eher zierlich ... In der 31 Woche hatte sie etwas über 1800 Gramm .

Hast du schon alles fertig für sein Baby ??

Lg Hasenhasi mit mausi 33 ssw

2

Hallo, ja wir sind startklar für die Maus. Nur die Wickeltasche fehlt noch, da kann ich mich irgendwie nicht entscheiden...
Hast du deine Kliniktasche schon fertig?

5

Juhu...
Ich bin auch schon ganz hibbelig... Alles ist fertig und wartet auf seinen Einsatz. Langsam wird's anstrengend, aber jetzt ist die zeit ja schon absehbar... Hab auch noch 7 Wochen... Hoffe aber insgeheim auf 5... Hab schon immer mal Wehen und renn ständig zur kontrolle... Aber sonst kann ich's kaum abwarten. Nachdem der Prinz letzte Woche noch in Bel lag und mein Fa mir schon wieder Angst wegen einem zweiten ks machte, lag er am Mittwoch laut Hebamme in sl und das moxen war doch nicht nötig... Bin auf Mittwoch gespannt... Freu mich schon aufs us <3. hoffe auch dass mein Fa das jungsouting nochmal bestätigt. Es war bei der fd im Januar eindeutig, aber ich würde es gern nochmal von meinem Fa hören... :-D

Schöne Kugelzeit euch noch... Und ja- Mai ist schon nächsten Monat :-D

LG Enyonam mit Layleen (5) und William 33.Ssw

3

Huhu...ich hab zum Glück nur noch 4 Wochen.
Momentan fühl ich mich als würde mir der kleine Mann allen Saft aus den Knochen ziehen und bin nur noch dauermüde und total erschöpft.

Die CTG`s sind bisher wie aus dem Bilderbuch und ich warte Sehnsüchtig auf ein paar Senkwehen damit die riesen Kugel endlich mal eine Etage tiefer Rutsch.

Ansonsten ist der kleine Mann total Fit,nur die Mama könnt eben ein paar mehr Pausen brauchen.
Aber das geht nicht so recht da ich noch zwei sehr aufgeweckte große Schwestern da habe,die die Mama in den letzten Wochen richtig beanspruchen.

Also ich kann es auch kaum noch abwarten bis sich der Prinz auf den Weg macht und sein Appartment räumt!

Lg Peggy

4

Also körperlich geht's mir auch super bin jetzt et-26. nachts schlafe ich schlecht außerdem kreisen so langsam die Gedanken um die Geburt in meinem Kopf ....
Ich freue mich sehr auf unsere kleine !!! Wie sie aussieht, riecht und sich anfühlt :-) bin so verliebt in sie <3

Lg chimara

6

Ich habe zwar ET am 01.06., aber daran glaube ich nicht, daher antworte ich auch mal ;)

Hatte heute gerade den letzten schall! Komme am Sonntag in die 33. SSW. Er wiegt Ca 1.800 g und ist "normal" groß <3 Kopf ist etwas größer, aber meine Tochter hatte auch einen 36er Umfang!

Bis heute ging es mir endlich mal super - jetzt niesen, schnupfen etc :(

Bis jetzt habe ich 4,8 Kg zugenommen. Mein bauch ist RIESIG und ich werde teilweise davon wach, weil ich nicht weiß wie ich ihn parken soll!

Ausgerechnet jetzt hat er sich noch mal gedreht! Er lag Wochen perfekt, nun mit Kopf nach oben :( Ich hoffe er bekommt noch mal ne Drehung hin!!!

10

wow da hast du ja nicht viel zugenommen. Ich hab fast 10kg mehr.
Meine kleine lag auch immer in BL und ich hoffe das sie am Montag schön in Startposition ist.;-)

11

Bei meiner Tochter damals waren es 27 kg!!! Das wollte ich mir diesmal ersparen, allerdings hatte ich lange Zeit Probleme, erst Übelkeit, dann Grippe, dann Magen-Darm, dann wieder Grippe. Daher ist es wohl bei den knapp 5 geblieben. Ab Montag will ich auf Zucker und leere Kohlenhydrate verzichten, das soll laut Hebamme zu einer schnelleren Geburt führen, da Zucker und KH's die wehentätigkeit hemmen sollen.

7

Huhu.

Dein Schwärmen versetzt mich in meine letzte Schwangerschaft zurück, es war meine erste. Da ging es mir genau wie dir. Ich hätte kein Problem gehabt noch länger schwanger zu sein und habe mich auch auf die Geburt richtig gefreut. Es war dann zwar die Hölle aber als ich dann mein Kind alleine und gehend zur Station fahren konnte, war ich die glücklichste Mama überhaupt.
Morgen komme ich in die 35 SSW und diesmal ist alles anders. Kurz gefasst, ich bin froh wenn es vorbei ist und ich habe Angst vor der Geburt. Vielleicht hab ich Glück und diesmal ist diese dafür etwas angenehmer. Wenn man schon ein kleines Kind zuhause hat, ist halt alles anders.

liebe Grüße

8

Dann wünsche ich dir viel Kraft,
mein Sohn ist mittlerweile schon fast 7 und da brauch er nicht mehr die ausmerksamkeit wie ein Kleinkind und darüber bin ich sehr froh. Er freut sich auf seine Schwester und möchte mir viel helfen...ausser bei den "stinke-Windeln"#rofl

9

Für mich ist das alles noch bißchen unrealistisch hab auch noch ca 7 Wochen aber irgendwie war immer was zutun + Umzug das ich von der SS kaum was mitbekommen habe bis achten Monat war der Bauch auch ziemlich klein ...hieß ja auch die kleine ist etwas klein aber scheint jetzt zugelegt zuhaben trotz das ich auf fast nix Appetitt habe was ich komisch finde...ich freu mich echt auf essen weiß Kopfmässig wie es schmecken soll aber irgendwie...schmeckt es dann so nicht...war bei den anderen nicht....das einzige was standart ist ist Bauchspeck, Kakao (von Penny) und Paniermehl (aber nur das von Edeka)....hat jemand auch noch solche komischen Laster...Tomate oder Hühnerfrigasse ist völlig weg....Körperlich naja...komm mir langsam träge vor die Energie wie die vor anderhalb Monaten zum Umzug ist weg....Sie sitzt auch sehr auf meiner Blase dementsprechend sind die Nächte aller zwei Stunden ..Sondbrennen auch ganz schlimm dabei verzichte ich schon auf Gewürze bis auf Salz (siehe bauchspeck oder Salzschnitte -->Komisch) Tretten tut sie auch ganz dolle besonders rechts...auch mag sie es nicht wenn man den Bauch anfasst da kommen gleich Beschwerden aus dem Bauchinneren...
Kliniktasche...naja liegt was bereit aber weil ich das noch so unrealistisch finde geht das vielleicht nicht vorwärts...-.-

Freuen tuen wir uns trotzdem auf sie auch wenn es bestimmt Chaotisch zur Geburt sein wird zwecks Babysitterin und Partner mit drei verschiedenen Schichtdiensten und man halt im Vorraus nicht weiß welche er davon haben möchte...und vorallen ob er es diesmal schafft im Kreissaal....^^

datschnetti mit 4 #klee an der Hand und little Prinzessin (32+2 SSW)

12

huhu #winke
mir geht es soweit auch ganz gut und ich genieße jede einzelne sekunde schwanger zu sein auch wenn die symphyse mich richtig ärgert(aber nur nachts) die nächte sind sowieso dahin weil ich unser bett so unbequem auf die letzte finde da wird nur noch aus erschöpfung geschlafen #aerger aber mir gehts wirklich gut und mein kleiner ist auch nicht ruhiger geworden....hab immer gedacht wenn sie weniger platz haben sind sie ruhiger #kratz...war ja mal nichts die blase war schon immer sein liebingsspielzeug und nun komm rippen und nieren dazu...
am montag geht es auch wieder zum arzt und da seh ich ihn auch wieder #verliebt
und ich hoffe das er diesmal in sl liegen bleibt weil er sich seit den letzten 3ctgs immer wieder in bel gedreht hat #nanana

soweit ist auch alles fertig also von uns aus kann der kleine mann sich gern in 2wochen auf den weg machen (sonst hab ich langsam bammel das mein mann nicht dabei sein kann) :-(
wünsche dir noch ne schöne rest kugelzeit #winke

13

Huhu.

Ich bin heute bei 34+1 u fertig ist bisher rein gar nichts. Ich hab nun angefangen alles zu waschen, aber es muss noch jede Menge vorbereitet werden. Ich muss noch die Pflegeartikel kaufen, ganz zu schweigen von der Kliniktasche.

Zur Geburt anmelden muss ich mich auch noch.

Alles in allem finde ich diese Schwangerschaft wesentlich anstrengender als bei meiner Tochter. Ein normaler Tag kostet mich unendlich viel Kraft u bin sehr erschöpft. Man kann sich halt viel weniger mit der Schwangerschaft auseinander setzen u sich ausruhen wenn noch ein Kind da ist ;-) Bei meiner Tochter hatten wir zu der Zeit schon alles fertig.

Inzwischen hab ich auch ein wenig Angst vor der Geburt, dafür kann es meine Tochter kaum noch erwarten.

Also so etwa 4 Wochen soll er sich schon noch Zeit lassen, dann kann es losgehen :-)

Ich bin schon gespannt auf das Leben zu viert :-)

14

Huhu...wir haben ab heute noch 8 Wochen bis ET und dann sind wir hoffentlich bald zu fünft #verliebt

Ich muss sagen, diese Schwangerschaft ist ne echte Traumschwangerschaft.
Hatte zwar bis vor 2 Monaten zwar einmal die Woche starke Migräne bis zu 4 Tage am Stück aber seit dem die weg ist gehts mir wieder super.
Hab zwar gerade mit unserer jüngsten (14 Monate) ne ordentliche Bronchitis fast hinter mir aber besser jetzt als kurz vorm ET.
Die letzte Schwangerschaft war einfach nur ne Qual von Anfang bis Ende.

Freuen uns auch schon total auf unser Mäuschen und so langsam muss ich vielleicht auch mal anfangen die Tasche zu packen #hicks

Alles Gute noch und LG Vani

Top Diskussionen anzeigen