keine immunität gegen cytomegalie in der 1.ss, in der 2. ss auch?

Huhu also ich bin noch ganz frisch schwanger und war auch noch nicht beim FA.
Ich war heute morgen beim BAD und es wurde Blut abgenommen.
Das Ergebnis bekomme ich erst in ein paar Tagen.
Gibt es jemand der in der 2. SS Immunität hatte nachdem er bzw. sie es in der 1 SS. nicht hatte?
Darf jetzt bis es klar ist ob oder ob nicht natürlich nicht arbeiten, da ich in einer Kita arbeite.
Die Schwangerschaft kommt früher als geplant, aber jetzt mal schauen was kommt.

Kennt sich noch jemand aus wie das ist mit dem arbeiten während der Elternzeit bzw. wann ich die Elternzeit beenden kann/muss wegen Mutterschaftsgeld?
Ich arbeite zurzeit 30h pro Woche bis 15.11.2014 wäre die Schwangerschaft nicht dazwischen gekommen ;-)

Danke schonmal

1

Wenn du eine Infektion seit der 1. ss durchgemacht hast, dann bist du immun.

2

Hallo!

Also ich hatte in der 1. Schwangerschaft keine Immunität gegen Cytomegalie und wurde auch sofort aus dem Kindergarten " raus genommen" .

Jetzt in der 2.Schwangerschaft habe ich Immunschutz gegen alles und habe bis zum Schuß gearbeitet.

lg#huepf

3

HUhu ok da hast du ja "Glück" gehabt. Ich erfahr nächste Woche mehr.
Ich hoff mal ich darf wieder zurück in die Kita.

Top Diskussionen anzeigen