30.ssw oft harter Bauch und Bauch relativ tief

Hallo !

Ich bin ss zum 3. Kind und die letzten Tage wird mein Bauch oft hart und es zieht leicht , speziell dann wenn ich am putzen oder rumrennen bin .Außerdem bin ich schon angesprochen dass mein Bauch relativ tief sitzt.
Mein nächster Arzttermin ist nächsten Mittwoch ( letzter Termin war vor gut 5 Wochen ) . Meint ihr ich soll vorher schon beim Arzt anrufen oder noch bis zum Termin nächste Woche warten ..

Lg Engelchen

1

Ich würde lieber zum arzt.
Bei mir war es auch und das waren vorzeitige wehen und der mumu ist schon 1cm auf.
hatte bettruhe und jetzt nur noch schohnung.
lieber einmal zu viel gucken lassen als das das würmchen zu früh kommt

alles gute
zanzi + aròn 31ssw

2

Ich würde das schnell abklären lassen...
War am Montag bei der normalen Vorsorge und hatte unbemerkt Wehen. Mein Gebärmutterhals ist jetzt verkürzt. Wäre ich nicht hingegangen, hätte ich lange nichts gemerkt. Mein Bauch wurde zwar hart, hatte aber keine Schmerzen und dachte es wäre normal.
Liebe Grüße Steffi und Nils (29+6)

3

wenn Du das aus den anderen beiden Schwangerschaften nicht kennst, würde ich schon nachschauen lassen.
Aber keine Panik...bei mir: 1. Schwangerschaft ab 17. Woche, 2. Schwangerschaft seit 15. Woche harter Bauch und jetzt seit etwa 25. Woche auch richtig schmerzhafte Übungswehen, teilweise sehr regelmäßig. Muttermund zu, Gebärmutterhals 4 cm!

bin jetzt in der 37. Woche...bei der 1. Schwangerschaft fand die Geburt bei ET+11 statt....also - - muss alles nix heißen, aber wie gesagt, ich kenn das von meinem Körper halt aus der 1. Schwangerschaft und dennoch war ich auch diesmal schon 2mal beim Abklären, weil es mir zu starke Wehen wurden.

PS: hoher, tiefer Bauch - die Leute sagen viel, wenn der Tag lang ist, da würde ich mir - außer Du empfindest es selbst so - überhaupt keine Gedanken drüber machen!! Bei mir sagen die einen "der sitzt aber hoch" und die anderen meinen "mensch, der sitzt aber schon tief"...blablabla :-D

Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen