ist mir peinlich aber muss euch fragen

Bin in der 18ssw und habe leider sexverbot vom fa seit ein paar Wochen wegen unter anderem plazenta previa und gebärmutterhals etwas verkürzt. .. nun zu meiner Frage. ..heißt sexverbot auch gleichzeitig orgasmusverbot? Sorry das ich euch das so fragen muss... oder heißt es nur das mein mann nicht in mich eindringen darf? Vielleicht kennt ihr das auch...durch die Hormone kann ich an niiiiixxxxx anderes im Moment denken und darf nicht :-( natürlich werde ich für mein baby im Bauch kein risiko eingehen. Es wäre ja schon mal was wenn wir andere Sachen machen könnten ausser "sex" :-)

Danke schon mal für eure antworten. :-D

1

hi

ich denke es heisst "kontraktionsverbot". als kein orgasmus.

man möge mich evtl. korrigieren.

lg

2

Denk ich auch!

3

Gott du Arme. Ich denke auch Kontraktionsverbot. #augen

Aber ich würde morgen einfach den Gyn anrufen und genau fragen. Ich meine...ist ja schon hart#schein

LG und weiterhin alles Gute

4

Ohje das ist ja schrecklich. ..hab jetzt gar nicht mit euren antworten gerechnet. ..ich dachte da kommt jetzt...so lange er nicht in dich eindringt.... und jetzt sowas :-D das ist ja eine Katastrophe. :O

5

ja, vor allem dann...wenn man ein orgasmusverbot hat und einem nachts im schlaf einer...flöten geht und man davon wach wird und denkt "wow...was für ein traum...aber shit...uch darf doch gar nicht"...lach

weitere Kommentare laden
7

Meine FÄ hat zu mir gesagt: "rein raus ist ok, aber nur mit Gummi und ohne Orgasmus für Sie". Also haben wir es ganz gelassen...

9

na der arzt ist ja witzig. wie soll man als dauerrollige schwangere beim "hoppeln" cool bleiben...tsts :-)

11

coole Aussage!

lach mich kaputt! #rofl

weitere Kommentare laden
10

lustigerweise hab ich gerade darüber geforscht.. weil ich jetzt gerade so ein ziehen habe nach einem big-O ;-) ja.. der ging auch schön ohne sex.. und viel zu schnell, also das hat keine 2 minuten gedauert ;)

und ich muss sagen, es zieht ein bisschen, wird hart da drin.. ich denke in deinem Fall würde ich es vermeiden. orgasmus tut ja schon die gebärmutter stimulieren, und bei einer GMHVerkürzung würd ich alle Arten der Stimulation unterlassen.. reines Bauchgefühl quasi.

ich hoffe dass ich aufgrund meiner koni vor vier jahren nicht in dieselbe situation komme... :-\

aber frag am besten beim FA nochmal nach. und es wäre toll, wenn du uns berichtest, was er gesagt hat!

alles Gute, und möglichst keine "feuchten Träume" ;-)

12

ps.: peinlich muss dir da gar nichts sein!

wir wissen alle dass du keine Jungfrau mehr bist! :-P (so wie alle hier in diesem speziellen Forum...ich behaupte mal es gibt, gab udn wird nie ausnahmen geben)

15

Hahaha du bist lustig :-D es ist ja meine 2. Ss. ...also hatte ich mindestens schon 2 mal sex im leben :-D :-D :-D

13

Also ich würde morgen den Arzt anrufen und fragen. Dann bist du auf der sicheren Seite, ich hätte nämlich gesagt dass ein Orgasmus ok ist.

Wäre ja schrecklich, wer weiß wie lang das Verbot gilt?!!?!?! #schwitz

Ruf an . . . .

17

Hab morgen eh ein Kontroll termin und werde fragen ob ich noch "brav" sein muss :-D ich werde euch berichten ;-)

14

Na da weist wie es mir geht. Erst wegen Blutungen kein sex. Auch ohne oOrgasmen.
Dann einmal sex. Und wieder sex verbot wegen Kontraktionen. Das letzte mal sex war vor 3 Monaten. Und ich bin keine schwangere die keine lust hat.macht mich zum teil echt fertig. Obwohl ich nie die Gesundheit meines Kindes auf spiel setzen würde.

Aber vermisse da halt auch diese besondere Nähe zu meinem partner.

Orgasmen hatte ich ungewollt im schlaf trotzdem ab und zu. Und bin erschrocken deswegen. Allerdings hat man das ja nicht im Griff

16

Ja gel...diese bestimmte Nähe fehlt einem :-( ich habe morgen ein Kontroll termin und hoffe auf ein wunder das der arzt mir sagt :
"Ihr gbmh ist wieder normal lang und die plazenta liegt auch nicht mehr am mumu.... jetzt können sie wieder so viel sex haben wie sie wollen" *träum* hahaha :-D

20

Puh, da gehts mir ja richtig gut. Ich bin eine von den wenigen Schwangeren, die nicht will. Ich hoffe nur, es wird nach der Geburt besser.

Ich durfte auch eine ganze Weile keinen GV haben, aber es hieß ja schließlich Geschlechtsverkehr-Verbot. Rein theoretisch wären andere Spielarten durchaus erlaubt gewesen.

Hat dein Gynäkologe "Sex" oder "Geschlechtsverkehr" gesagt? Das macht ziemlich viel aus. Und wenn du dich partout nicht mehr an den genauen Wortlaut erinnern kannst, ruf an und frag nach. Er ist immerhin Gynäkologe und die Frage muss dir nicht peinlich sein.

LG Py-chan 29. SSW

Top Diskussionen anzeigen