Irgendwie ist mir der Bauch peinlich.........

Halo,
das hört sich jetzt vielleicht echt komisch an, aber meine zwei ersten Kinder kamen im Januar und Anfang April auf die Welt, die "schlimmste" Zeit mit Bauch war also über den Winter wo man gut verhüllen kann.
Diesmal ist Termin am 15.7. und ich habe jetzt schon ein Problem, weil man langsam sieht das ich schwanger bin, mit meinem Bauch.
Ich weiss echt nicht wie ich das machen soll wenn es mal richtig heiss ist.
Ich bin eh jemand der sich nicht gerne zeigt und Minderwertigkeitskomplexe hat.
Kommt dazu das es ein voller Nachzügler wird (meine zwei Töchter sind 7 und 8) und ich dieses Jahr 40 werde, irgendwie ist mir diese ganze Ss peinlich. *gg*

Ach so, ich bin 1,67 und hatte ein Ausgangsgewicht von 61kg, habe jetzt 9kg zugelegt, also jetzt nicht soooo schlimm.

Sorry für dieses komische Posting, aber vielleicht geht es jemanden ebenso?

Viele Grüße,
Andrea 24Ssw

2

Was denkst du wenn du eine Schwangere siehst? Hast du auch nur einen negativen Gedanken? Es sei denn sie steht mit Dosenbier und Zigarre da ;) Nein, oder?

Bist du glücklich? Freust du dich auf dein Baby? Na klar!!!!!

Menschen starren alles an, was "anders" ist und eine Schwangere ist eben aufgrund des Bauches anders als die Masse. Mein Blick bleibt auch oft an einer Schwangeren hängen aber nicht mit Gedanken wie "oh Gott ist die dick" oder "oh Gott ist die alt", sondern "och wie toll" und ich erinnere mich an meine Schwangerschaft.

Lieben Gruß an dein Baby :)

3

Siehste, so habe ich es noch gar nicht gesehen...............
Denn ich freue mich auch immer wenn ich eine Schwangere sehe und denke eben auch "ach, wie toll"
Stimmt, der Blick bleibt automatisch am Bauch hängen...............

4

Ich finds ehrlich gesagt sogar sehr schade, dass ich fast noch gar keinen Bauch hab!
(18.ssw) :-p
Würd den gern herzeigen und hab mich gefreut, dass unser ET im August ist.
Ich stell mir das total schön vor, wenn man eine Kugel unter einem Kleid trägt ;-)

Ich fand schwangere auch immer wunderschön!
Die strahlen immer so und mir wurde das auch schon öfter gesagt seit dem ich ss bin!

Also wirklich: Keiner würde jemals was schlechtes über eine schwangere sagen und die, die es tun haben entweder nicht alle tassen im schrank oder sind einfach nur neidisch!
*gg*

LG
#winke

1

Ich kenne das (leider noch ) nicht, aber ich kann Deine Sorge gut nachvollziehen, ich bin auch nicht so der "Bauch-Fan".

Guck vielleicht mal ob Du ganz leichte, dünne Ponchos findest oder sehr weite Hängerkleidchen. So würde ich das im Sommer "überdecken". So dass es eben nicht eng anliegt.

Und freu Dich auf ein Sommerkind :-) Ich habe im Sommer Geburtstag und finde das wunderschön :-)

5

Bei mir ist das anders.

Ich bin unschwanger total mager, keine Brust, keinen Hintern, man sieht sogar, wenn ich ne Erbse nicht zerkaut habe...

Wenn ich in den SS rund werde finde ich das toll! Ich bin immernoch dünn, aber ich hab jetzt schon ne Riesenmurmel und trage sie stolz! Ich könnte immer schwanger sein (also rein optisch!).

Ich würde allerdings nie meinen Bauch nackt zeigen. Also Bikini geht garnicht! Zudem mag ich es nicht, wenn sich der Bauchnabel durch die Kleidung drückt (Nippelalarm finde ich übrigens auch furchtbar peinlich!) Also wird immer mit diversen Stofflagen kaschiert.

Versuch dich mal "wohlzushoppen", es müssen ja keine engen Topps oder Shirts sein! Es gibt so nette, weite Hängerchen oder Babydolls, dazu ne Leggings, fertig is!
Leider (für dich!) wird es diesen Sommer auch sehr heiss werden(weil ich dann nämlich hochschwanger bin...), somit musst du da durch.;-)

Alles Gute für dich!

6

Hallo!

Ich bin bei ET+3 und mein Bauch ist gigantisch. Zu Beginn war ich sehr stolz auf den Bauch. Mittlerweile fühle ich mich eher wie ein dicker, watschelnder Tollpatsch. Es ist einfach unmöglich geworden, diesen riesigen Bauch zu übersehen oder zu verstecken. Oft sprechen mich auch Leute an. Deswegen kann ich deine Scham nachvollziehen. Aber hey: darin liegt dein Baby. Das ist immer schön!

7

Hallo Andrea,

Wir haben den selben ET. Ich muss sagen ich freue mich über den Bauch und bin mächtig stolz auf meinen kleinen Bewohner. Ich finde es sogar einfacher, im Sommer den Bauch unterzubringen. Es gibt so tolle maxikleider, da passt der Bauch wunderbar rein und es ist nicht zu warm, trotzdem ist man Super angezogen, ich bin auch nicht so wirklich zufrieden mit meinem Körper, aber da sind diese Kleider perfekt. Ich freu mich total drauf. An kälteren Tagen eine hübsche Strickjacke drüber und fertig. Und worüber ich mich noch mehr freue, ist die ersten Wochen mit Baby Sonne zu haben. Zum spazieren gehen und so ist das dich perfekt. Und wie hier schon ein paar mal gesagt wurde: ich gucke auch auf die babybäuche anderer Frauen, aber nie mit negativen Gedanken, sondern immer mit Freude.

LG Nessa mit Bauchbübchen (23+0) & Valentina Felizia fest im herzen

8

Hi,
Ich 38 Jahre mit 7. Kind schwanger :-)
Ich liebe meinen Bauch, ziehe mich grade in der Schwangerschaft figurbetont an.
Alle Menschen reagieren super drauf, finden den Bauch schön.
Ich selber liebe aber bei anderen auch Baby Bäuche ;-)
Nach der Schwangerschaft muss ich wieder aufpassen was ich anziehe, den ohne Baby wirkt der Bauch nicht so toll ( ich liebe ihn aber auch ohne Baby drinne)

Versuche einfach mal figurbetont spazieren zu gehen und mit dem Gefühl, dein Bauch gehört dir mit deinem Baby.
Du wirst sehen, alle werden gut drauf reagieren.
Lg nicole 23 ssw

9

Aaaaaah du bist wieder schwanger!?

Ich gratuliere ganz gaaaaaanz herzlich. Ach ist das schön!!!!!

Guck dir mich an, treibe mich auch schon wieder hier rum und mein jüngster ist gerade mal 2 Wochen jünger als deiner.

Allerdings ohne eine SS anzustreben aber die Faszination bleibt :))))

10

Ach mein Youtobechen :-)
Cool auch dir herzlichen Glückwunsch ;-)
Ach ja aber bei mir ist danach Schluss 100 % IG.
Ich hoffe es geht dir gut?

Lg nicole

11

Hallo ihr Lieben,
vielen Dank für eure Antworten! Ich sehe schon, ich muss mich da einfach frei machen von dem Gedanken!
An ET+3 will ich gar nicht denken *gg* und wow, mit 7tem Kind schwanger! Was für eine Leistung!
Mit Kleider anziehen ist leider nicht viel drin, wir haben eine Landwirtschaft und ich habe eigentlich den ganzen Tag Jeans und Oberteile entsprechend dem Wetter an.
Da wir jetzt aber verheiratet sind bekommen wir einen Betriebshelfer ab 6 Wochen vor ET, vielleicht kann ich mich dann etwas luftiger anziehen.

Wünsche euch allen eine wunderschöne Schwangerschaft und Entbindung!

Liebe Grüße,
Andrea

Top Diskussionen anzeigen