SSW 11 sieht man bei Euch schon Was?

Hallo,

sieht man bei Euch schon einen Babybauch? Also ich denke mal das jemand der es nicht weiß auch nicht denken würde ich bin schwanger.

Habe vor meiner Schwangerschaft 47 kg geworgen auf eine "Größe" von 1.57m, aktuell bin ich bei 48,0 - 48,5 Kg (gewogen am Früh).

Wenn ich mich nackig sehe, sehe ich schon eine kleine Veränderung, aber bei normaler Kleidung (keine Hautengen Top -aus dem alter bin ich raus ;-) ) sieht man nichts.

Wie ist es bei euch?

Danke für eine Info´s.

LG

goldlocke87

SSW 10+4 (Baby Nr. 1)

1

Bei mir hat man in der 11. SSW noch garnichts gesehen. Haben in der 17. SSW geheiratet und auch da konnte man noch überhaupt nichts sehen. Kleid passte noch besser als beim Kauf und auch mit ganz engen Sachen fängt es erst seit ein par Tagen etwas an das man es ein wenig sehen kann. Man würde aber wohl eher denken das ist einfach n Speckbauch. Habe wegen Übelkeit 6kg abgenommen und bisher davon 200g wieder zugenommen :D Eigentlich ganz angenehm, denn so werd ich nicht durch nen riesen Bauch eingeschränkt und brauch auch keine neue Kleidung kaufen.

LG
Britta #ei 23+2

2

Hallo,
ich bin heute auch 10+4!!! Bei mir sieht man auch nicht wirklich was. Ich bin mit 52 kg und 165 cm gestartet und wegen der ständigen Übelkeit wandere ich zwischen 53,5 und 51 kg. Zugenommen hab ich also auch nicht wirklich. Eigentlich wundert mich das, denn es ist meine 2 Schwangerschaft und bei meinem Sohn hatte ich in der Zeit schon längst einen bauch, na gut, blähbauch :). Da hatte ich aber auch insgesamt 40 kg zugelegt, das muss diesmal nicht unbedingt sein.
Meine Bohne ist jetzt 3,4 cm groß, war gestern bei der FÄ :).
Wie sieht es bei dir aus, wann hast du Termin?
P.S.: in meine jeanshosen pass ich seit ein paar tagen nicht mehr rein :).
LG und alles Gute

3

Ich habe meinen nächsten Termin am 18.03, da bin ich 12+0, also muss noch nen bissl warten.

Hm, meine Jeanshosen passen noch....hm vielleicht ist das 1,0 - 1,5 kg vom Busen ;-)
Den Bh durft ich schon eine Nummer Größer kaufen, von 70 C auf 70 D.

Aber 40 kg bei deiner ersten Schwangerschaft ist schon heftig!!!

Aber Hut ab, das Du es wieder runter bekommen hast :-D

Naja, mal sehen wie es sich entwickelt, dick werde ich bestimmt noch - wie eine kleine Kuller :-)

Ich wünsch Dir alles Gute für die weiteren SSW!!!!

5

Ja, ich glaub der bauch ist nach der ersten Schwangerschaft irgendwie anders geworden.
10 kg hatte ich nach der Geburt runter, aber die restlichen haben ganze 11 Monate gebraucht :(.
Dir auch eine schöne kugelzeit :)

4

Huhu #winke
Also ich explodiere jetzt schon - bin grade bei 9+4 und es hat bei ca. 8+4 angefangen hat geziept und gezogen und innerhalb von 2 Tagen war ein eindeutiger Bauch da ... Ist meine erste Schwangerschaft und ich bin weder besonders dünn noch irgendwie dick. Wog vor der SS 56 Kilo und hab trotz Kotzerei schon knapp 2 Kilo zugelegt.

Das ist auch definitiv anders als der Blähbauch vom Anfang. Da lässt sich nix einziehen und wenn ich liege bleibt er oben.

Eigentlich freu ich mich drüber und bin stolz drauf, nur wollte ich es eigentlich bis zur 12. Woche nicht jedem sagen - gerade in den Mutter-Kind-Kursen die ich gebe. #gruebel Wurde aber jetzt schon von Muttis angesprochen, weil man trotz weiterer Klamotte was sieht. #schwitz

Ich glaube das ist Veranlagung - meine Mutter und Großmutter waren schon im 5. Monat so dick, dass alle geglaubt haben, sie würden jeden Augenblick Zwillinge entbinden... irgendwie scheint sich das zu vererben... #schwitz#rofl

Die nächsten zwei Wochen kämpfe ich noch den verzweifelten Vertuschungs-Kampf - dann gebe ich auf. Kann dann ruhig jeder sehen und ich werde den Bauch mit Stolz tragen. Hoffe nur, er hindert mich nicht zu sehr am Arbeiten - bin nämlich selbständig und brauch die Kohle.... #schein#schwitz

Euch allen noch alles Gute und gesunde Babies - egal ob mit kleiner Kugel oder Monster-Kieze ... #rofl#verliebt#pro#klee

6

Huhu,

Ich bin heute 10+0 und habe eigentlich auch noch nicht richtig zugenommen, vielleicht 0.5-1kg max. Allerdings habe ich in den letzten Tagen festgestellt, dass der weiche Blaehbauch der letzten Wochen nun eher permanent da ist und vor allem mein unterer Bauch fuehlt sich so "ausgefuellt" an und steht ein bisschen mehr hervor.

Ich hab mich gestern noch in meine 28er Jeans reingezwaengt, aber vor allem nach dem Mittagessen sass die Hose schon ganz schoen eng #schwitz.

Lange gebe ich meinen alten Jeans nicht mehr, vielleicht noch 2 Wochen oder so und dann muessen sie den groesseren weichen ;-)

7

Bei mir sah man ab der 15.ssw ansatzweise ein kleines Bäuchlein wenn ich nichts anhatte. In der 20.ssw konnte man erahnen dass ich schwanger bin. Der richtige babybauch kam ab der 25.ssw (1. Kind)

8

Hi, bin heute bei 10+2 und meine Blaehbauch habe ich schon von anfang an . Sieht aus wie im 5. Monat oder so.Ich glaube aber aich dass ich schon 2kg zugenommen habe da ich viel esse weil das gegen die Übelkeit hilft. Diese wird aber jetzt schon besser. :-)
Ich habe gestern mal die gebaermutter abgetastet. Die ist noch so klein und weit unten dass man davon nicht viel sehen kann.
Ich bin mit 47 kg gestartet. Lg

9

Ich bin 1,90m groß, wog am Anfang der Schwangerschaft 81kg, jetzt sind es schon 82,5kg und ich kann meinen Bauch nicht mehr sehr gut verstecken (hab auch ein leichtes Hohlkreuz). Mir ist es fast ein bisschen peinlich, da ich erst in der 11. Woche bin. Meine Kollegen tuscheln auch schon, was echt nervt. Aber ich kann doch auch nix für mein Bauch. Ich versuche ihn grad so gut es geht noch zu verstecken. Weite Pullovers oder Steppwesten drüber. Nur jetzt kommt der Frühling... Da wirds nicht mehr so leicht :(

Top Diskussionen anzeigen