*SILOPO* Wann seid Ihr gerissen? (SS-Streifen)

Hello,

bin seit heute 26. Woche und der Bauch ist nun schon so dass man eindeutig sieht dass es keine Speckplauze ist...;-)
Mir spannt es schon sehr überm Bauchnabel und ich habe Angst dass ich bald reiße. Tun kann man dagegen ja anscheienend nix, wenn das Bindegewebe eben nicht mehr hergibt...ölen tue ich trotzdem 2x täglich....falls Ihr schonmal gerissen seid, wann war das ca? Kann das im 7. Monat schon passieren? Vielleicht ist das Spannen ja auch normal und es reißt nix...
Na denn, danke schonmal...

LG
Junia

1

Hallo.

Das ging bei mir ca. in der 24. SSW so langsam los. Hab ein schwaches Bindegewebe, hab auch geschmiert, geschmiert, geschmiert aber ohne Erfolg.

Ich drück dir die Daumen dass bei dir nichts reißt.

LG caroblu 33. SSW

2

Bin auch in der 26. Woche. Ist meine 2. Schwangerschaft und habe bis jetzt noch keinen einzigen Riss. Obwohl ich in der ersten Schwangerschaft nen rieeeesen Bauch hatte.#schwitz Ich hoffe das bleibt so.#zitter
Grüesslii Annalii

3

Bei der ersten als der Bauch kam und bei dieser in den letzten 4 Wochen...

4

Hey, tun kann man wirklich nichts. Ich habe sehr gewissenhaft jeden tag einmal mit bodylotion und einmal mit öl geölt und massiert für die Durchblutung und ich bin jetzt in den letzten wochrn gerissen. Aber kaum der rede wert. Erst als der bauch angefangen hat sich zu senken (36. Woche) hatte ich morgens auf einmal einen "blauen fleck" unten am bauvh den ich von oben gar nicht sah sondern nur im Spiegel und in den nächsten 2 tagen sah man dann das es ein riss ist. Der riss ist jetzt um 4 cm gewachsen und daneben sind so nen paar ganz kleine und ich dachte auch es wäre mehr weil ich schon seit der 30. Woche so ein spannen hab aber bin gut davon gekommen. Bei vielen reißt es eest wenn sie über ET sind.

lg lili
die ihre streien als erinnerung an die schwangerschaft sieht, denn ab morgen ist es nur eine frage dee zeit bis sie kuscheln darf.

Einleitung -1

5

Bis jetzt ET+2 gar nicht zum Glück.

Das heißt ich habe berechtigte Hoffnungen dass es auch dabei bleibt.

Geschmiert nur ab und zu meistens nach dem Duschen, weil die "Mamabutter" so lecker riecht.... ;-)

Von daher glaube ich, dass es echt Veranlagung ist und völlig unerheblich wie oft geschmiert wird oder nicht....

Drück dir die Daumen dass es nur spannt und nicht reißt

6

In der 1. SS zwei Wochen vor der Geburt. Langsam Dehnen sie sich mit dem wachsenden Bauch. Ich hoffe es kommen nicht noch mehr dazu und es bildet sich wieder einigermaßen zurück. Schmiere trotzdem, auch wenn ich keine große Hoffnung habe :)

Lg
Kate ( 19. SSW )

7

bin erst am Ende gerissen, also so 33./34 SSW :-( aber dann leider wirklich schlimm...

8

Hallo,

das kann man wohl nicht pauschalisieren, ebenso wenig ob man mehr oder weniger reisst, wenn man ölt oder cremt!

Ich bin in der 1. SS null gerissen, trotz Megabauch, der auch ganz schön gespannt hat. Bei der 2. SS (noch mehr Bauch #schwitz ) waren es ein paar feine Risse unten, und 2-3 am Bauchnabel, bzw da wo das Piercing mal drin war. Wann die genau gekommen sind, weiß ich nicht mehr, aber ich glaub relativ am Ende. Hat man aber schnell nicht mehr gesehen. Jetzt aktuell (29. SSW) sieht man die Risse am Bauchnabel wieder ein wenig mehr, aber noch nicht arg, mal sehen, wie es weiter geht.

Kenne Frauen, die sind ganz früh gerissen, andere tatsächlich erst unter der Geburt.

LG

9

39+5 bin ich gerissen.
Ich war mir soooooooo sicher das nichts mehr kommt.

Top Diskussionen anzeigen